Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Anne Rosmarins Anbau mit Hindernissen 2017
#21
Mein Beileid.

Liebe Grüße 
Tomatenfan
Zitieren
#22
(16.05.17, 12:27)Anne Rosmarin schrieb: Kann zwar Fotos machen, aber mein Laptop nimmt die SD Karte nicht an, muss mir erst so ein Teil zum Einstecken besorgen, welches  die Karte einliest.... :crying:

Das Teil brauchst du doch gar nicht. Du kannst doch die Kamera über USB Kabel an den Laptop anschließen und so bekommst die Bilder dann auch auf deinen Laptop. Ich mache das nur so auch am PC.
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#23
Danke dir Charisma. Ursprünglich waren 2 Kabel dazu, das Ladekabel(ohne USB Teil) und das Kabel mit UBS, letzteres ist nicht mehr da, und ich habe keins, was in den Anschluss passt.
Das Kartenteil hat mir mein mann jetzt mitgebracht.

Bin gerade (seit gestern) beim Pflanzen.

Ich bewundere ja, wie ihr über hundert usw. Pflanzen schafft, mir haben gestern schon 23 (in die Freilandbeete am Haus) gereicht.
Heute bin ich am Folienhaus zugange, da habe ich bisher eine veredelte Gurke, einen Paprika und 14 Tomaten gesetzt. Nach einem Päuschen geht es weiter mit den anderen Tomaten.

Den Boden haben wir mit Kompost versehen, dazu noch Hornspäne(wenig), die Pflanzlöcher habe ich zusätzlich noch mit  Extra Kompost, Patentkali und Urgesteinsmehl angereichert.

Das ist doch einiges HIn-und Hergelaufe und Gebücke.

Morgen gehts ja erst mal nach Dublin.

Die anderen Freilandtomaten für Beete und die Kübeltomaten pflanze ich dann nachher, komme am 25.wieder. Das wird noch mal anstrengend, vor allem das Kübeln. Zum Glück haben wir dies Jahr noch mehr Kübelstellplätze Dance2 , da dürfens ein paar Kübel mehr sein.

Manche kommen auch in Pflanzsäcke unter die Apfelbäume, das ging letztes Jahr auch gut.

Es wird, es wird, ihr habt Recht gehabt. Sun Give_rose
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#24
Gute Reise und möglichst feines Reisewetter! Sun 

Frisch gereist kübelt es sich dann auch wieder besser. wink
Zitieren
#25
Hallochen Anne!

Da hat es dich ganz schön erwischt dieses Jahr.

Mein Beileid zu eurem Verlust.

In hoffe du hast eine schöne Zeit in Dublin, und kannst dich etwas erholen.

Freue mich schon auf deine Bilder wenn du wieder da bist und es erfolgreich weiter geht.

Liebe Grüße Marion
Tomaten sind rot! Und die Erde eine Scheibe! ;p


Zitieren
#26
Danke dir Mayapersicum smile

gepflanzt heute

Folienhaus:

2x Pink Siberian Tiger
Anawine
Orange Russian 117
Mary Robinsons Bicolor
Lillians Yellow
Aunt Gerties Gold
West Virginia Straw
Reinhards Green Heart
Green Moldovan
Smaragdapfel
Emerald Cherry
Schwarzer Prinz
Black Opal
Chocolate Stripes
3 (kräpelige) Brandywine Pink
Feuerwerk
Dina
Early Wonder
Dark Galaxy
Sungold F1
weißes Ochsenherz
white Queen
Michael Pollan
Rosovoi Med
Gribnoje Lukoschko

Haubners Vollendung
German Gold
Auria




 gepflanzt gestern Freiland am Haus:

Maltitzer Braune
Maltitzer Braune Kartoffelblättrig
Matina
Marmande Tauschmarkt
Lommeltomate 3x
Gargamel
Bursztyn
Azoychka
Little Lucky
Malachitovaja Skhatulka
Fleischtomate rot Tauschmarkt
Fleischtomate faltig Tauschmarkt
Kaleidoscopic Jewel
Marokkanische Dattel
Schwarze Pflaume Tauschmarkt
Jablochnyi Lipetzkij

Reinhards Green Heart
Alter Kommunist
.
.
.(wird noch ergänzt, da fehlen noch welche)

Jedenfalls habe ich die ersten 50 schon ausgepflanzt, bin zufrieden. Bis Ende Mai könnte ich alle schaffen, notfalls hilft mein Mann mit beim Kübeln und auspflanzen.
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#27
Wahnsinn, was Du geschafft hast, was für ne Menge Pflanzen! Hut ab!

Auch von mir noch herzliches Beileid zu Eurem Verlust. Ich wünsche Dir ebenfalls eine gute Reise und erholsame Zeit bei Deinem Sohn!
Viele Grüße,
Annett
Zitieren
#28
Hallo Anne Rosmarin,
ganz toll, dass Du so viele Tomaten Pflanzen an Ort und Stelle hast. Bei mir ist wieder Land unter....keine Ahnung wie es bei mir wird. Morgen werde ich Überdachungen basteln.
LG Anneliese

PS: die Brandywine Pink ist eine Zicke und es sollen mehrere Chargen unterwegs sein. Da soll es eine geben (ich habe die noch nie erwischt) die sehr sehr gut tragen soll. Meine zickten und hatten fast keinen Ertrag. Geschmack war sehr gut.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#29
Danke Annett und Anneliese smile ,

die Pink Brandywine hat letztes Jahr auch gezickt und wenig getragen, dachte es liegt an mir und dies Jahr wirds besser mit Samen aus anderer Quelle. Geschmeckt hat sie nämlich sehr gut, und das Fleisch hatte so eine feine zarte cremige Textur.
Ich habe die 3 Mickerlinge jetzt recht eng gesetzt, wenn sie schmal werden, können sie alle bleiben, wenn doch noch breites Wachstum einsetzt, kommen 1-2 wieder weg.

An der gut tragenden bin ich natürlich auch interessiert, aber derzeit sehen meine nicht danach aus...

Habe mir heute ein Wannenbad gegönnt und mein Mann hat schönen Salat gemacht, gleich merke ich meinen Rücken nicht mehr so dolle. :whistling:
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#30
Liebe Anne, Give_rose

zuerst auch noch mein Mitgefühl zu eurem Verlust.

Und dann muss ich dich bewundern, wieviel Tomaten du schon gepflanzt hast, da ist es kein Wunder, dass du deinen
Rücken spürst.

Natürlich wünsche ich euch eine tolle Reise und tanke ordentlich Kraft, damit du anschließend deine restlichen Tomis
gut einkübeln und pflegen kannst.

Herzliche Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Anne Rosmarins bunte Tomaten und anderes Anne Rosmarin 257 33.543 23.08.16, 09:36
Letzter Beitrag: hummel09