Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
Alfiwe Chilis / Tomaten und anderes
Sehr duchzogene Saison. Zuerst mistiger Frühling, mussten zu lange drinnen bleiben
dann diese Affenhitze. Kann ab 11 Uhr nicht mehr raus.
Fruchtansätze nur vereinzelt. Blüten fallen ab.
Tomaten haben trotz schattierung viele schwarze Blüten.
Mal sehen was es noch gibt.
Inventar ist auch noch nicht gemacht. Keine Ahnung was wo steht.


[Bild: sw1522j7u.jpg]

[Bild: sw16ajkws.jpg]

[Bild: sw17v6k6j.jpg]

[Bild: sw18amjkg.jpg]

[Bild: sw19snkxc.jpg]

[Bild: sw216xj2v.jpg]

[Bild: sw22dmkiw.jpg]

[Bild: sw20mykme.jpg]

[Bild: sw23ldkng.jpg]

[Bild: sw25p9k3a.jpg]

[Bild: sw261tjy3.jpg]

[Bild: sw27v3jpt.jpg]

[Bild: sw28esj7y.jpg]

Anstatt entsorgen Freiländer

[Bild: sw29zpjj0.jpg]
Zitieren
Alfred,damit bist du nicht alleine..

dann diese Affenhitze. Kann ab 11 Uhr nicht mehr raus.
Fruchtansätze nur vereinzelt. Blüten fallen ab.
Tomaten haben trotz schattierung viele schwarze Blüten.

ABER: Das nehmen wir mit Gelassenheit, es wird noch einiges fruchten.

Wie sagt Anneliese immer so schön:
Abgerechnet wird am Schluss…

LG..
Zitieren
Hallo Alfred,
ich bewundere immer wieder die tollen Bilder. Yahoo Du zauberst trotz unmögliches Wetter tolle Pflanzen. :thumbup: 
Guido hat leider Recht. Wir müssen damit leben, dass die Blüten verbannt oder nicht befruchtet sind. Ich war erst auch sauer und dann habe ich alles wild wachsen lassen. Die Tomaten schattieren sich jetzt selbst. Nur die viele Triebe und Blätter muss ich noch abschneiden bevor Regenwetter kommt. Wo keine Tomaten hängen wird einfach abgeschnitten. Es scheint aber zu funktionieren. Die zweite Blütenstand hat die Hitze gut vertragen. Wenn ich Pech habe und von jede Pflanze nur 1 kg ernten kann, dann hängen vielleicht 300 Kilo Tomaten dran. Das Wetter kann aber noch ändern, und bei solche Dschungel muss man auch mit Braunfäule rechnen. Ich habe sogar Tropfbewässerung installiert für die Schnecken. Sie haben die erste reife Tomaten schon gefressen. Mein Regenwasser reicht sowieso nicht, also mir blieb nichts anderes übrig. Gezählt habe ich meine Tomaten nicht. Ich weiß nur dass die 300 Stäbe nicht gereicht haben. Mal sehen wie das Wetter weiter wird.

Wünsche Dir eine ganz tolle Ernte und schönes Wochenende ! :thumbup: 

Ganz liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
Hallo Alfred,
ich finde auch, dass die 2019er Saison doofer ist als die von 2018, keine Ahnung warum.
Bin auch neugierig was ich diese Saison ernten werde. Ich habe heute Tomaten abgenommen, die waren gekocht - und das jetzt schon. Meine Spielzeugtomaten stehen auf der Ablage vom Glashaus - da hat es einige erwischt.
Im langen Gewächshaus an der wärmsten Stelle wächst eine ungarische Coctail - nix...
Die Rebel Starfighter ist weich, hat aber noch nicht die richtige Farbe...die hab ich abgemacht...mal sehen wie die sich weiter entwickelt.
Liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Dependence ganz links

[Bild: 10.08063jv7.jpg]

[Bild: 10.081woj6t.jpg]

[Bild: 10.082ylj3d.jpg]

[Bild: 10.0837dkfs.jpg]

Dependence links

[Bild: 10.08481jfn.jpg]

[Bild: 10.085a7kdc.jpg]

[Bild: 10.0860kjx6.jpg]

[Bild: 10.0860kjx6.jpg]

[Bild: 10.088oqjgk.jpg]

Dependence rechts

[Bild: rd0jwl.jpg]

[Bild: r2xfkfe.jpg]

Dependence ganz rechts

[Bild: 10.089ook2t.jpg]

[Bild: 10.0810qbkhg.jpg]

Terrasse Wagen 1

[Bild: 10.0812l3jex.jpg]

[Bild: 10.0813wpkzw.jpg]

Terrasse Wagen 2

[Bild: 10.0814sqjc4.jpg]

[Bild: 10.0815rqkr4.jpg]

Kleine / Bonchi

[Bild: 10.0816c1j9o.jpg]

Limon / Big Apple

[Bild: 10.0819ngkx5.jpg]

[Bild: 10.0818egjjk.jpg]

Gnaden Box

[Bild: 10.0817hgkum.jpg]

Baumchili Bäumchen (2 Meter)

[Bild: 10.08216qkdt.jpg]

[Bild: 10.082205jem.jpg]

Sind noch nicht alle. Stehen überall noch welche.

Schönes Wochende.
Zitieren
Hallo Alfred,
gigantisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Danke Alfred,
Die Bilder sagen viel mehr als Wörter. Einfach toll. Yahoo Bei uns ist jetzt etwas kühler geworden. Täglich nur 4 Stunden Sonne aber ständig viel Wolken oder Regen. Es wird bei mir vielleicht doch nichts mit so eine große Ernte. Ich kann aber mein Braunfäule noch 4 Wochen auszögern. Vorteil sind jetzt die Eimer. So brauchen die Pilze vielleicht etwas länger. Ich ernte trotzdem jeden Tag ein 5 l Eimer Tomaten. Sie dürfen nicht vollreif werden wegen die Pilze. Hexengebräu bringt auch nichts weil die Blätter nicht abtrocknen können. Ich bewundere Anneliese wie sie es schafft mit Ihre Dschungel. Eigentlich habe ich die Krautfäule jedes Jahr, aber nicht so früh wie diesmal. Die Tomaten die erfroren, wieder ausgetrieben. Es ist kaum noch ein Unterschied ob ich in Februar oder in März anfange. Nur bei manche Chilis merkt man deutlich die Unterschiede wenn man nicht früh genug anfängt. Ich bewundere immer wieder die Bilder von Dir !  Weiter so lieber Alfred ! :thumbup: 

Ganz liebe Grüße und eine tolle Ernte wünsche ich Dir ! Dein Bank zum ausruhen hast Du auch mitfotografiert. Klasse ! :thumbup:
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
Danke Peter Annelise.
Bei uns ist es nachts schon wieder Kalt. 9 Grad.


****************************************************************************

Genau darum pflanze ich alle Kräuter selber an.


https://www.test.de/Getrocknete-Kraeuter...5502124-0/
Zitieren
Hallo Alfred,
bei mir ist es nachts auch kalt, habe meine Paprika und Chili Wand mit Schlitzfolie zugedeckt...habe noch fast keinen Platz in den Gewächshäusern....da müssen die durch...aber ich denke, dass ich kommende Woche einiges ernten kann.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alfiwe's Tomaten Saison 2015 & Anderes Alfiwe 618 126.443 26.07.15, 22:44
Letzter Beitrag: sonne