Tomaten-Forum

Normale Version: 2021 - Das Jahr der alten Samen
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Habe beschlossen, dieses Jahr nur Samen zu nehmen, die drohen, zu alt zu werden und hab mir alles vorgenommen was 2013 und älter ist.
Dazu auch einige aus dem Tauschpaket, die im Tütchen der "sehr" alten waren. Bin gespannt ob da noch was keimt. Hab sie auf alle Fälle mal vorgeweicht. Dementsprechend lang ist dieses Jahr die Liste - sicher ist sicher, falls einiges nicht keimt.

Cream Sausage
Mirabell Blanche
Homerfikes Yellow Oxheart
Sungella
Sungold Select II
Aunt Ruby´s Germand Green Cherry
Apricosa
Orange Banana
Early Wonder
Thai Pink
Carnica
Ciliegia
Coer de Boeuf
Ding Wall Scotty
Elfin
Malinda
Moneymaker
Roma
Teardrop
Blue Beauty
Brown Berry
Kumato
schwarzer Mohr
Nyagous
Beauty Queen
Gold´n Green
Green Zebra
Pineapple Fog
Striped Roman
Tigerella
Bing Cherry
Black Zebra
Guernsey Island
Zebrino
Belle coer
Blue Keyes
Fruity

Dann noch die "sehr" alten aus dem Paket
Großfrüchtige Allerfrüheste
Wisconsin
Zuckertraube
Moonglow
Cerestler
Varsovia
Zarnitza
Old Ivory Egg
Zhongshu
Accordeon gelb
Ochsenherz gelb
Red Star Exotic / Flavorino
Ailsa Craig white Flurecent
Iris
Barby

Und noch ein paar Zwerge
Minigold
Johannisbeere rot und gelb
Green sausage
Minibel
Balkonzauber
Dwarf Beryl Beauty
Dwarf Perth Pride

Ich hoffe ich übernehme mich damit nicht und der Sommer wird nicht so kühl wie letztes Jahr (bei uns hier im Südosten wars tatsächlich kühl und teilweise sehr naß)
Tolle Liste, viel Erfolg damit.
Interessante Liste, hoffe Du hast eine gute Keimquote bei den älteren Samen.
Falls es bei der Guernsey Island klappt würde ich mich über einen kurzen Bericht freuen.

LG  Werner
Schöne Liste! Da haben wir einige Überschneidungen. Unter anderem auch bei den "alten" Samen aus dem Tauschpaket.
Verfolge auch den Plan einige davon wieder "frisch" beizusteuern im Herbst smile

LG
Mera
Hallo Tomatine, 

immer und immer wieder wenn ich solche Tomatenlisten lese merke ich das ich nur eine Handvoll Tomaten kenne.
Ich wünsche Dir gut Keim für die 2021 Saison

Gruß Markus
Hallo,
so mach ich das auch, jedes Jahr kommen die Sorten dran, deren Saatgut älter als 5-6 Jahre ist. Das ergänze ich dann um ein paar neue Sorten. Da fliegt dann immer mal was raus, was entweder verkreuzt oder sonstwie nicht will. Die Sortenauswahl wird aber nie weniger, irgendwas bleibt immer hängen.
@ wemu
die Guernsey Island hab ich als eine sehr leckere Tomate in Erinnerungen, allerdings auch mit einer sehr festen Schale. Ernte war damals eher mittelprächtig, hatte allerdings auch noch weniger Erfahrung. Mal sehen, wie sie dieses Jahr wird.
Also ich muß feststellen, daß Samen aus dem Jahr 2010 zum Teil noch sehr gut keimen. Nicht alle Sorten aber doch einige. Manche brauchen etwas länger und 2 Sorten konnte ich zum Keimen anregen, in dem ich nachträglich die Außenschale des Samens leicht anzwickte. Bei den Samen vor 2010 hab ich bisher noch keinen Erfolg. Mal sehen. Vielleicht brauchen sie nur länger.
ich habe aus dem Tauschpaket schwarze Pflaume von 2008, nach nur elf Tagen zwei kleine Pflänzchen. 24 h in Wasser vorgequollen, dann ab in den Keimbeutel.
De Berao von 2011, nach 17 Tagen gekeimt
vier Sorten von 2009 und 2010 erwarte ich noch... die liegen aber erst seit acht Tagen.. da ist ja noch Zeit.
Hab heuer auch 11-12 Jahre alte Samen gut gekeimt bekommen. Vor Jahren schon mal 14 Jahre alte. Ganz altmodisch in Erde, aber auf Heizmatte. Habe schon gelesen, dass 18 jährige Samen von Tomaten gekeimt sind. Tomaten sind doch wunderbar Dance2
Seiten: 1 2 3