Tomaten-Forum

Normale Version: Welche Sorte braucht weniger Licht?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

kann jemand raten, welche Sorte braucht weniger Licht als andere?
Grob zu sagen, welche Sorte kann auch im Schatten gut wachsen?
Meiner Meinung nach braucht jede Tomatensorte so viel Licht wie irgendwie möglich.

Eine Tomatensorte die auch im Schatten zurecht kommt kann ich mir nicht vorstellen.


LG Jörg
ja, klar, Tomaten brauchen so viel Licht wie möglich.
Mit dem Schatten habe ich vielleicht übertrieben.
Aber es gibt bestimmt Sorten die mehr oder weniger LIcht brauchen.
(18.07.19, 10:56)Bioledex GoLeaf schrieb: [ -> ]ja, klar, Tomaten brauchen so viel Licht wie möglich.
Mit dem Schatten habe ich vielleicht übertrieben.
Aber es gibt bestimmt Sorten die mehr oder weniger LIcht brauchen.
Ich würde versuchen mit Harzfeuer, aber Bloody Butcher hat auch keine Probleme mit Halbschatten. Mindestens 4 Stunden Sonne brauchst Du trotzdem. Du kannst es einfach versuchen. Weniger Sonne, weniger Ertrag und der Geschmack leidet auch. Die Tomaten werden trotzdem viel besser als die gekaufte.
Einfach mal probieren, wenns nicht klappt, wirst du es eh merken. Ich hätte am ehesten auch Harzfeuer oder Moneymaker genommen.
Ok, Danke!
Ich möchte gerne die Tomaten im Keller nur mit LED und ganz ohne Sonnenlicht anbauen.
Dann probiere ich Harzfeuer.
Hoffentlich geht es smile
(01.08.19, 21:03)Bioledex GoLeaf schrieb: [ -> ]Ok, Danke!
Ich möchte gerne die Tomaten im Keller nur mit LED und ganz ohne Sonnenlicht anbauen.
Dann probiere ich Harzfeuer.
Hoffentlich geht es smile

Bitte melde Dich wieder wenn es geklappt hat. Es gibt zwar einige Experten die Tomaten mit LED ziehen, aber Geschmack ohne Sonne ? Für Tomatensalat wird schon reichen. Lohnt sich das überhaupt ?
Ich stelle mich gleiche Fragen und genau deswegen will ich es probieren.

Falls jemand schon einige Erfahrungen mit LED hat, bitte sich hier melden smile