Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Rispen knicken ab
#1
Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich habe mich soeben im Forum angemeldet, in dem ich schon seit langem als Gast mitlese, da ich mir Sorgen um meine Tomaten mache.

Bei fast allen beginnen schon jetzt die Rispen zu knicken. Hier die Tarasenko 2. Ich habe sie nun hochgebunden. Sollte ich das mit allen tun oder ist ein Abknicken normal? Bei den riesigen Rispen frage ich mich, wie das halten soll. Manche Rispen sind noch viel größer als diese hier.

Dankeschön und liebe Grüße aus Berlin!

Stefan





Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#2
Schwere Rispel knicken oft ab. Ich binde die hoch, bzw. befestige mit Haken. Da hat jeder andere Tricks.
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#3
ich hab mir dafür mal tomaten Rispenbügel zugelegt

hier mal ein Link - sollte es unerlaubte Werbung sein - bitte löschen
http://www.hartmann-brockhaus.de/detail/...er-Tomaten
Zitieren
#4
(02.07.16, 15:23)katekit schrieb: ich hab mir dafür mal tomaten Rispenbügel zugelegt

hier mal ein Link - sollte es unerlaubte Werbung sein - bitte löschen
http://www.hartmann-brockhaus.de/detail/...er-Tomaten

Ich danke dir schon mal für den Tipp!!!! Mir geht es genau so, werd mir jetzt gleich welche bestellen!!!!!

Liebe Grüße Marion
Tomaten sind rot! Und die Erde eine Scheibe! ;p


Zitieren
#5
Hallo Marion,

da habe ich auch gleich nachgesehen. Brauchst du 500 Stück? Man könnte ja teilen. Schreibe dir mal eine PN.

Liebe Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#6
Leider sind die für die ganz großen Sorten wohl zu klein.
Hilft aber bei den langen Rispen. Man muss sie aber frühzeitig anbringen, sonst passen sie nicht mehr.

Ich werde wohl morgen mal einige anklemmen.
Zitieren
#7
Danke für die Antworten! Ich habe sie nun etwas hochgebunden, sieht ganz gut aus so weit!

Grüße

Stefan
Zitieren
#8
Ich habe mir auch solche Stützen bestellt und schon angebracht. Bei allen funktioniert das aber nicht. Bei meinen dwarfs sitzen die ersten Früchte recht nah am Stamm, ist also zuwenig Platz für die Bügel.
Ja, und zwei besonders große Blütenstände habe ich abgeknickt, ich :head: Traps :thumbdown:
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren