Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Geschmackvoll und niedrig
#1
Habe gerade "Tajmir" angeschnitten und bin doch enttäuscht über den Geschmack. 60 cm Wuchshöhe aber wenig Aroma. Nun frage ich Euch:
Wer kennt eine halbwegs, oder sogar gut, aromatische Tomate mit Wuchshöhe bis max. 70/80 cm? Wegen meiner Abdeckkonstruktionen baue ich auch 3-5 niedrige Sorten draußen an, nur kann es noch lange dauern, bis ich nach jahren des Ausprobierens eine gute Sorte gefunden habe. Gewiss, die Geschmäcker sind verschieden, aber Tipps nehme ich gerne an.
Zitieren
#2
Sub Arctic Cherry. Wird so max. 50 cm. Sehr zeitig, Geschmack gut-sehr gut (eher säuerlich). (Wenn mich richtig erinnere, hab die Sorte schon länger nicht mehr angebaut).
LG
Harald
Zitieren
#3
Hallo,
da kannst nehmen:

Rotkäppchen
Cereza Amarilla
Safari
Kecskemeti Korai Bibor
Asteriks

schau doch mal bei HPummer vorbei, der hat sehr gut schmeckende Tomaten und die Wuchshöhe immer angegeben.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Hallo,

Oregon Spring
Moskovija
Ida Gold
Lime Green Salad

LG Tubi
Liebe Grüße, Tubi
Zitieren
#5
Hallo,

neue vollschmeckende Sorte mit braunen Früchten

Rosella Purple Dwarf

Die Pflanzen in jungem Alter ziehen sich nicht, muß man früh einen Aussaat machen, da die Sorte spät ist.
Mit freundlichen Tomatengrüßen
Alexander


Zitieren
#6
Die Sorte Belye Nochi ist vom Geschmack her sehr kräftig, tomatig, hat mittelviel Säure, aber leicht zähe Haut. Sie ist sehr, sehr früh. Sie reagiert vom Geschmack her etwas empfindlich auf zu viel Nährstoffe. Die Wuchshöhe bei normalem Nährstoffangebot ist etwa 60 - 80 cm. Ausgeizen braucht man sie nicht. Die Tomaten sind eher klein bis mittelgross und recht fleischig - sie eignen sich auch sehr gut für Saucen, wobei sie dafür fast zu schade sind.
Link: http://tatianastomatobase.com/wiki/Belye_Nochi

Gruss

Dani

Zitieren
#7
Ich hatte die Chello und Huberts Beste im Anbau und die sind etwa 80 cm hoch buschig tragen gut und schmecken auch sehr gut.
Sie tragen unermüdlich bis zum ersten Frost. Man kann sie auch wenn es dann zu kalt wird rein holen und im Fenster oder an einem hellem Standort in der Wohnung weiter wachsen lassen!!
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#8
Romeo (von Asmx bekommen) ist niedrig, buschig, klein, rot, lecker.
Baschkirskij Krasavec ist eine braunrote Fleischtomate, auch sehr aromatisch, bei mir auch nur so 70 cm gewesen.

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#9
Euch allen einen lieben Dank. Hilft mir weiter, muss nur an die Sorten kommen....
Zitieren
#10
Hallo Garten 34
wenn ich so einigermaßen mit dem Garten fertig bin kannst mir eine PN schreiben dann schicke ich Dir ein paar Sorten.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren