Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Meine Tomatensorten erkennen
#1
Moin

Tja ich hab nun zum ersten Mal Tomaten angebaut alle in Kübeln ,viele Sorten einfach mal um zu probieren. , Es ist alles bestens,die wachsen prima und die ersten blühen schon.
Nur mir sind die Schilder abhanden gekommen,was es denn so für Sorten sind.Da sind Buschtomaten,Cocktailtomaten,Balkonzauber und Sweety mit bei.
Meine Frage ist nun muss ich alle Tomatensorten ausgeizen,einmal habe ich das schon bei allen gemacht oder sollte man Buschtomaten nicht ausgeizen ?
Gibt es einfache Wege die Sorten zu erkennen ?
Zitieren
#2
Wenn Du Buschtomaten ausgeizt, bekommst Du eine Pflanze mit EINER Fruchtrispe. Da man Deine Sorten vermutlich an der Größe schlecht auseinanderhalten kann, vor allem im jetzigen Stadium, schlage ich Dir vor, keine Tomate mehr auszugeizen. Auch Cocktailtomaten kann man gut mehrtriebig ziehen.

Ende Juni siehst Du besser, was lang in die Höhe wachsen will und was buschig bleibt. Dann kannst Du immer noch neue Geiztriebe rausmachen - an den alten wirst Du dann schon zusätzliche Fruchtrispen haben...

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#3
Oh Dankeschön ,das mach ich !
Zitieren