Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
zu viele Blüten - Früchte klein - Pflanzen kappen?
#1
Photo 
Hallo,

bin Tomatenfrischling und habe meine ersten zwei Planzen (auf dem Balkon).
Mitte Mai hab ich sie als kleine Pflanzen bekommen.
Pflanze A ist nun 1,80m hoch, hat 14 Blütenstände (nicht alle mit Früchten) und die Früchte sind bis zu 25mm groß. Hat zwei Geiztreibe.
Seit zwei Wochen wachsen die größten Früchte aber nicht weiter. Zudem ist der Stamm und die Geiztreibe mit Pusteln übersäht.
Diese sieht man ein bischen auf dem ersten Bild.


Pflanze B - Bild 3 - ist 2,20m hoch, hat weniger Blütenstände, auch zwei Geiztreibe und die Früchte werden seit zwei Wochen auch nicht größer als so 2,5 cm.
Alle Früchte sind grün.
Diese Pflanze hat keinerlei Pusteln auf dem Stamm.

Sollte ich die Pflanzen nun irgendwie eindämmen, oben abschneiden oder was?
Sie kriegen relativ wenig Sonne, Wasser sollte aber so passen, glaub ich.
Soll ich evtl. sogar Blütenstände abschneiden, weil die bis Oktober eh nix mehr werden?

So langsam brauch ich Tomaten auf dem Teller, sonst wird der Mozzarella schlecht..


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#2
Hallo Büffelmorzarella,

erstmal herzlich willkommen im Forum.

Tomaten können am Stängel neue Wurzeln bilden (z. B. auch wenn man die Tomaten beim Umpflanzen tiefer setzt), sieht für mich so aus als würde Deine Tomate das tun.

Zur Größe: Welche Tomatensorte hast Du?
Es gibt Cocktailtomaten da wäre ein Duchmesser von 2,5cm normal, dann musst Du nur warten bis sie Farbe bekommen.
Du brauchst noch keine Blütenstände entfernen. Es ist erst Mitte Juli, was jetzt blüht wird in der Regel auch noch reif.

Mehr Licht würde den Tomaten allerdings gut tun.

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#3
Es ist wohl die Sorte Black Cherry.
Mehr Sonne geht nur mit Umlenkspiegeln und führt echt zu weit.
Ist zwar Südseite, aber Dach überhängend, daher kaum direkte Sonne.

Was bedeutet das, wenn eine Pflanze versucht, am Stengel Wurzeln zu bilden?
Zu wenig Wasser? Die andere ist die gleiche Sorte und hat überhaupt keine Pusteln.
Aber ok stört auch nicht weiter.

Ich hab ein Glas Granulatdünger dazubekommen. Der stinkt ziemlich. ist das dann Guanodünger?
Hab ich bis jetzt einmal vor 4 Wochen verwendet. Kann man den in Wasser auflösen?
Hab so ein Esslöffel Granulat je Topf (8-10l) gestreut und gegossen.
Wann soll ich wieder düngen?
Zitieren
#4
Hier wird dir vermutlich niemand sagen können was das für ein Dünger ist. Und von daher auch nicht, wann du wieder düngen solltest, und ob du den in Wasser auflösen kannst. Ausprobieren vielleicht? Denjenigen fragen von dem Pflanzen und Dünger stammen?
Die Black Cherry bildet nur kleinere Früchte.
Zitieren
#5
(14.07.17, 13:13)Büffelmozarella schrieb: Was bedeutet das, wenn eine Pflanze versucht, am Stengel Wurzeln zu bilden?
Zu wenig Wasser? Die andere ist die gleiche Sorte und hat überhaupt keine Pusteln.
Aber ok stört auch nicht weiter.

Auch von mir erstmal: herzlich willkommen  smile

Ich denke:  das ist ihre 'persönliche Note'. Habe grad mal meine eine 'Black Cherry' besucht... sie hat in den unteren 10 cm auch Knubbelchen. Sie ist sehr tief eingepflanzt .... ursprüngliche Wurzel liegend .... damit noch viele Wurzeln wachsen sollten. 
Längenwachstum wurde ja schon gesagt: Licht-Sonnen-Sehnsucht. Kannst du sie an der Decke entlang wachsend befestigen? Die Spitzen kappe ich nie... entferne nur die obersten Blütenansätze, wenn sie es spät noch zu doll treiben. Aber augenblicklich ist es noch FRÜH.
Zitieren
#6
danke für die Hinweise!
Wie groß sind und werden Deine Früchte?
Zitieren
#7
(14.07.17, 22:07)Büffelmozarella schrieb: Wie groß sind und werden Deine Früchte?

.... erzähle ich dir morgen.... kann ich im Dunkeln schlechter erfühlen, als die Knubbel  wink
Zitieren
#8
habe gerade noch 3 Stck in der Küche liegen.

[Bild: 29787802mm.jpg]

die wuchern bei mir im GWH ohne Ende:

[Bild: 29787803rn.jpg]

LG aus dem Nordschwarzwald
wemu
Zitieren
#9
wieviel Planzen sind das?
Zitieren
#10
Na, Werner, das ist ja ein Foto  :crying: :lol:   ... für uns arme Topfgärtner.  Ins Freiland trau' ich mich mit der nicht.... zwegens der zarten Haut.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  1.000 Blüten keine Früchte? JohnDooe 8 2.449 04.08.13, 21:45
Letzter Beitrag: Tomato-Jack