Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
t0matoh0lic·s Tomaten 2014
#1
Ich starte mal mein Tagebuch 2014 mit einem Bild, dass ich vor einigen Tagen gemacht habe.
Im laufe der Zeit kommt mehr smile

[Bild: 3025382.jpg]

Hier noch eine provisorische Liste von den Sorten, die ich dieses Jahr anbauen werde:

ACE 55
Aretxabaletako Mozkorra
Black Mountain Pink
Blue Beauty
Bicij Lob
Black Krim
Black from Tula
Cuarenteno
Cuerno de Boi
D· Xico
Green Zebra
Giant Pink
Gallego
Flor de Baladre
Hillbilly
Indigo Apple
Indigo Rose
Liguria
Mazarini
Mallorquin Colgar
Marmande
Marmande RAF
Morado de Cuevas de San Marcos
Money Maker
Muchamiel
Muchamiel sel. Cuello verde
Myona
Navarro
Naranja Toro
Negro Frances
Negro de Santiago
Rama untar Girona
RAF
RAF Negro
Roma
Rosa de Mura
San Marzano
Sainte Lucie
Tennessee Britches
Weißes Ochsenherz
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#2
Klasse Liste und schon schöne kräftige Pflanzen.Wünsche gutes gelingen.:hot1:
Zitieren
#3
Hier mal ein Foto vom hausgemachten Kompost. Damit sollten die Tomis groß und stark werden smile

[Bild: w1dys6.jpg]
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#4
Hallo,
Deine Liste gefällt mir gut! Kenne davon nur wenige. Eine handvoll von Deinen hab ich auch im Anbau. Besonders gespannt bin ich auf die Muchamiel. Da können wir vergleichen.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#5
(13.03.14, 21:20)asmx91 schrieb: Besonders gespannt bin ich auf die Muchamiel. Da können wir vergleichen.
LG asmx

Von den Muchamiel-Sorten habe ich nur wenige gemacht und die sind glaube ich leider alle draufgegangen (Umfallkrankheit) sad . Ich werde es vielleicht nächstes Jahr nochmal versuchen.

Gruß t0matoh0lic
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#6
ich hatte originalen Samen und ich hab alle durchgebracht.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#7
Es hat sich etwas getan seit dem letzten mal. Die Pflanzen sehen schon wesentlich größer aus:

[Bild: 54zvao.jpg]

Ein paar stehen schon auf dem Feld, hoffe das es nicht zu kalt wird, da die Temperaturen runter gehen sollen. :undecided:
Morgen soll es 10 / 14 °C werden und regnen.
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#8
Darf ich etwas sagen??? :whistling:

Wenn nicht dann lies es einfach nicht.

Aber die frieren! Lila Stengel ist ein sicheres Zeichen dafür. Denen ist zu kalt.
Ein Indiz dafür sind auch die unteren gelben Blätter, die Du teilweise siehst. Die können die Nährstoffe wegen der Kälte nicht so gut aufnehmen.

Musstest Du die denn auspflanzen? :noidea:
Zitieren
#9
Mutig bist Du schon.Yahoo:thumbup::thumbup::thumbup: Aber etwas Frost wird noch kommen, damit müßen wir noch rechnen.:thumbup: Bei mir bleiben sie erstemal im 2 Liter Topf, bis sie Blüten haben, und dann sofort im schwarze Eimer. Dann sind sie Mobil.:laugh:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#10
(20.03.14, 13:55)peter333 schrieb: Mutig bist Du schon.Yahoo:thumbup::thumbup::thumbup: Aber etwas Frost wird noch kommen, damit müßen wir noch rechnen.:thumbup: Bei mir bleiben sie erstemal im 2 Liter Topf, bis sie Blüten haben, und dann sofort im schwarze Eimer. Dann sind sie Mobil.:laugh:

Liebe Grüße
Peter

Da kann ich nur sagen:Mut zur Lücke.. .
Nach dem unser " :devil: " ja schon die Ersten ausgeplanzt hat..fühle ich mich ein wenig animiert,es auch zu versuchen...
Ergo: Raus bzw:rein damit...    
Zitieren