Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
noch ein Neuling
#1
Hallo zusammen

Ich bin ein absoluter Neuling was Tomaten Anbau betrifft.

Folgendes:
Ich habe mir ein etwas größeres Foliengewächshaus gekaut und möchte
darin nun Tomaten, Zucchini, Radieschen und Paprika in Kübeln anpflanzen.

Ausserdem habe ich mir noch ein Zimmergewächshaus mit diesen Boller Tabs
gekauft.

Da ich aber ein absoluter Neuling bin habe dann doch einige Fragen speziell
zu Tomaten.

Soll ich bereits jetzt die Tomatensamen in die Bollertabs legen?
Muss ich die Bollertabs nach dem Keimen noch in kleine Töpfe pflanzen bevor Sie in den Kübel kommen oder kann ich diese in den Bollertabs lassen?
Ab wann kann ich die Kübel ins Gewächshaus stellen?

Wahrscheinlich habe ich ketzt die Hälfte der Fragen vergessen aber es würde mir
erstmal reichen wenn Ihr mir bei diesen Fragen voreerst helfen könntet.

Viele Grüße
Tucker
Zitieren
#2
Servus,
ich beantworte dir nur einen Teil der Fragen, da sind anderen für kompetenter.

Zucchini würde ich keinesfalls dauerhaft im Gewächshaus anbauen, maximal als eine Art Frühbett um sie Anfang Mai hinaus zu setzen, es ist dort im Sommer einfach zu warm.
Radies auch nur als eine Art Frühbeet, da sie, wie Salat, bei zu viel Wärme anfangen zu schießen und schnell blühen ohne vernünftigen Fruchtansatz. aber für den Frühling jetzt nicht so verkehrt.

take care
Zitieren