Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kein Fruchtansatz
#1
Hallo,
woran kann es liegen, wenn Tomaten nur blühen und keinen Fruchtansatz haben? Viele meiner Bekannten haben solche Tomaten.

LG
Uschi

"Wer mich ganz kennenlernen will, muß meinen Garten kennenlernen, denn mein Garten ist mein Herz".
[Hermann von Prückler-Muskau]






Zitieren
#2
(28.06.13, 19:44)uschi5000 schrieb: Hallo,
woran kann es liegen, wenn Tomaten nur blühen und keinen Fruchtansatz haben? Viele meiner Bekannten haben solche Tomaten.

LG
Uschi

die tomate hat zwittrige blüten (mannliche und weibliche geschlechtsorgane in einer blüte), und kann fremd- und selbstbestäubt werden.
das ist für die fruchtbildung egal.
wenn du nicht gerade eine sterile form oder mutation hast, liegts an der fehlenden befruchtung durch wind/ bewegung und/ oder insekten.
hohe lüftfeuchtigkeit schadet ebenfalls der (selbst-) befruchtung/ bestäubung.

wenn keine insekten (hummeln und bienen in der regel) fliegen und zusätzlich wenig windbewegung herrscht, solltest du dich selbst an die blüten machen und schütteln/ trillern.

schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#3
(28.06.13, 19:44)uschi5000 schrieb: Hallo,
woran kann es liegen, wenn Tomaten nur blühen und keinen Fruchtansatz haben? Viele meiner Bekannten haben solche Tomaten.

LG
Uschi

Auch in meinem Bekanntenkreis sind viele schon am "verzweifeln" .
Einer wollte schon alle Pflanzen entsorgen :sweatdrop: ,dabei waren die alle von mir.:undecided:
Nur gedult,das Knubbeln fängt jetzt "erst" richtig an.

Zitieren