Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
hell grün/gelb werdende Blätter
#1
Hallo!

Seit einiger Zeit bekommen meine Tomaten vermehrt hellgründe und anschließend gelbe Blätter.
Bei genauer Betrachtung, fängt es an der Innenseite der Blätter an und erfasst dann schließlich das ganze Blatt. (s. Bilder)
Dies betrifft aber hauptsächlich nur die Triebe, die bei meinen Buschtomaten auch keine Blütenstände bilden.
Bisher habe ich diese Triebe dann einfach abgemacht oder abgeschnitten. Da es aber immer schlimmer wird und ich nicht alle Triebe abschneiden kann, muss eine andere Lösung her.

Bisherige Pflege: peinlich genau abgewogener Tomatendünger (mineralisch) und hin und wieder etwas BioTrissol Flüssigdünger. (Hab ich erst nach diesen Gelbfärbungen begonnen)

Ich hoffe jemand weiß einen Rat. :noidea:


Vielen Dank im Voraus!

Gruß Tomatenfreund


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
deine tomate hat nährstoffmangelerscheinungen.

prüf mal bitte den ph-wert deines substartes.
ich geh von alkalisch (>7,5) aus.
im alkalischen bereich wird gerne eisen und mangan festgelegt was zu chlorosen führt.

bei eisenmangel solltest du zunächst übers blatt ,düngen, morgens früh, damit das blatt schnell abtrocknet und nicht noch eine pilzinfektion bekommt.

schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#3
Hi, danke für deine Antwort.

Wie bekomm ich denn den pH-Wert wieder runter und was soll ich zum düngen nehmen? :huh:
Zitieren
#4
(20.07.13, 14:11)Tomatenfreund1402 schrieb: Hi, danke für deine Antwort.

Wie bekomm ich denn den pH-Wert wieder runter und was soll ich zum düngen nehmen? :huh:

kannst mit schefelsaurem ammoniak düngen und regenwasser mit saurem hockmoortorf absäuern und damit gießen
sollte dein leitungswasser alkalisch sein solltest du regenwasser nehmen.
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#5
Jetzt ist mir noch eine Katastrophe aufgefallen. Die Tomis schmeißen "ganze" Blütenstände ab. (Die Träger für die Tomaten. Ich glaub die haben nen Totalschaden...
Zitieren
#6
(20.07.13, 20:50)Tomatenfreund1402 schrieb: Jetzt ist mir noch eine Katastrophe aufgefallen. Die Tomis schmeißen "ganze" Blütenstände ab. (Die Träger für die Tomaten. Ich glaub die haben nen Totalschaden...

gaaanz ruhig...

mach das was ich dir gesagt habe, wenn du den aufwand betreiben willst.
oder du hakst das ganze ab und machst es nächstes jahr besser.

um wieviele tomatenpflanzen geht es?
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#7
Jetzt kommt der Knüller. Hab gerade einen pH-Wert Test gemacht. Heraus kam ein pH-Wert im leicht sauren Bereich, so um die ~ 6 laut Skala. Wegen der Blüten - wurden wohl einfach nicht befruchtet. Soll ich noch mit dem Pinsel mal rumgehen?

Und es handelt sich um 6 mexikanische Buschtomaten.
Zitieren
#8
Befruchtung mach ich des öfteren im GH selber. In der Regel schüttele ich im verbeigehen jede Pflanze mal kurz. Reicht normalerweise. Pinsel hab ich schon mal bei Wassermelonen benutzt.
P.S. Dabei summen soll auch helfen wink
Aber Spaß beiseite. Und helle Blätter kann auch auf Magnesiummangel hindeuten.
http://www.hausgarten.net/gartenforum/to...haupt.html
LG Manni
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#9
ja, magnesiummangel ist auch möglich.
mich wundert das nur deshalb :
Zitat:Bisherige Pflege: peinlich genau abgewogener Tomatendünger (mineralisch) und hin und wieder etwas BioTrissol Flüssigdünger. (Hab ich erst nach diesen Gelbfärbungen begonnen)
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#10
Also ich hab mir jetzt mal trotzdem Eisendünger bestellt. Auch wenn die gelben Flächen nicht so krass abgegrenzt sind.
Dachte auch schon an zu viel Wasser - nur, wenn ich denen morgens bei diesen Temperaturen nicht ordentlich Wasser hinschütte, dann sind die abends total schlapp.
Zitieren