Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
chili: wann reif?
#1
ich habe dieses Jahr scharfe Chilis für mein Patenkind angebaut. Ich habe aber keine Erfahrungen damit.
Ich wüsste gerne, wann sie erntereif sind.
Z.B. Habanero orange hat gerade die Farbe von grün zu orange gewechselt. Muss man noch warten oder kann man den jetzt ernten?
Der Costeno reift von violett zu orange nach rot ab. Kann man schon bei orange oder muss man rot abwarten? wenn rot, wie lange am Strauch lassen?
Dann habe ich noch Naga black. Der wechselt auch gerade die Farbe.

vielen Dank für einige Tips....
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.
Zitieren
#2
Hallo
beim Habanero orange kannst Du schon ernten, wenn der Farbwechsel erfolgt ist, eventuell werden sie noch etwas süsser und schärfer, wenn Du sie noch hängen lässt, das Aroma sollten sie schon haben.

Costeno und Naga black kenne ich nicht, ich selbst warte aber mit dem Ernten von Paprikas und Chilis immer den letzten Farbumschlag ab, bevor ich ernte, da der Geschmack bei den meisten Sorten erst dann voll entfaltet ist, klar kann man sie auch grün oder violett ernten, mir schmecken sie dann aber nicht so gut wie vollreif.

Der Poblano (Ancho) zum Beispiel wird in Mexiko in der Regel noch grün geerntet, dabei ist er vollreif in rot Welten besser...

Gruss

Dani
Zitieren
#3
Ich warte nach dem Farbumschlag immer noch einge Tage.
Einfach weil ich nicht täglich ernte.
So genau kommt es nicht drauf an.
Zitieren
#4
Sehe ich ähnlich wie Dani, ich persönlich lasse sie voll ausreifen, also Endfarbe und dann lasse ich sie ca. eine Woche noch hängen, da der Farbwechsel über mehre Tage geht, sind die einen grad mit dem Farbwechsel fertig die anderen haben ihn bereits über eine Woche, da ich auch nicht täglich ernte, bei meiner Rawit z.B. habe ich sogar drei Wochen mit den ersten abgereiften gewartet, damit ich eine Ristra machen konnte. Dann sind sie vollreif und besonders lecker.
LG Kerstin
Zitieren
#5
vielen Dank an alle für die Tips
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.
Zitieren