Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
besondere Zwiebeln
#1
Auf einen Pflanzenmarkt habe ich mir Zwiebelpflanzen mitgebracht, die oben auf dem Grün die Knollen bilden.
Man soll die Knollen dann ernten können oder warten bis sie umknicken und auf dem Boden weiter wachsen.

Kennt jemand diese Zwiebel? Wie nennt man sie?
Ich Internet konnte ich ohne Namen leider nichts finden.

Ich war aber neugierig und musste sie haben.

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#2
So was?

Etagen Zwiebel
Zitieren
#3
Vielen lieben Dank Alfred, die muss es sein. Danke

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#4
Hallo,
kennt jemand von Euch die Sweet Maui Onion?
Ich habe mir gestern in den USA Samen bestellt und hoffe, dass es die Richtige ist.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#5
Da finde ich nur frittierte Zwiebelringe zu dem Namen. Klingt aber spannend smile
LG
Harald
Zitieren
#6
Meine Freundin weilt jeden März auf Hawai oder sonst wo in der Karibik ...(ich ziehe die Tomaten an) die hat mich gefragt, ob ich die Zwiebel besorgen könnte...für 80 Samen hab ich 12 Dollar gelocht...ein stolzer Preis! Ich behalte mir 20 Samen hier und probiere die aus. Die muss sagenhaft schmecken...man kann sie essen wie einen Apfel....
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#7
Versuchst du die heuer noch anzubauen?

Mit Zwiebeln hatte ich bisher nie viel Glück. Aber Knoblauch hab ich mittlerweile schon über 20 Sorten, da gibts auch milde und sehr große Sorten.
LG
Harald
Zitieren
#8
@Anneliese, diese Zwiebel klingt ja toll! Bin gespannt, wie sie bei dir wird. Zum Säen ist ja schon bißchen spät heuer.
Habe jetzt auch erst meine Zwiebelsamen  aus Estland gefunden, säe ich aber erst nächstes Jahr.

Etagenzwiebel haben wir auch, die ist bei uns aber nicht sehr produktiv; ich bin ja seit Jahren Fan von den fleissigen Winterheckezwiebeln, habe heute wieder 0,5kg geerntet für die indische Linsensuppe.
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#9
Hallo Harald, hallo Anne-Rosmarin, 
die müssen erst mal durch den Zoll, dann behalte ich ja nur 20 Samen hier, den Rest bekommt meine Freundin. Im kommenden Jahr versuche ich die mal. Die muss man essen können wie einen Apfel...bin echt neugierig.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#10
(12.05.17, 08:09)asmx91 schrieb: Hallo,
kennt jemand von Euch die Sweet Maui Onion?
Ich habe mir gestern in den USA Samen bestellt und hoffe, dass es die Richtige ist.
LG Anneliese


Sind das die gleichen wie die Sweet Granex Onion?

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren