Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zebratomate gesucht!
#1
Hallo, vielleicht könnt ihr mir mal wieder helfen.
Und zwar suche ich diese Tomate:
Zebra
etwa ab Minute 4:40. (Ist ein link zu youtube, ich leite euch da nicht zu irgendwelchen russischen Pornoseiten, keine Sorge)
Klingt für mich sehr interessant, aber ich finde keine reine "Zebratomate" irgendwo. Nur die Green,- Black,- etc. Zebra.
Oder die Giant Green Zebra (z.B. bei Irina), aber die ist eher orange als grün.
Für mich sieht die Tomate auch irgendwie nach einer Kreuzung mit der Ananas Noir aus, rein von der inneren Färbung und vom roten "Boden" her, aber die Zebrierung (neues Wort?) hat die Ananas Noir nicht.
Kennt die Tomate vielleicht jemand? Hat sie jemand? Gibt jemand vielleicht ein paar Körnchen ab? Oder weiss eine Bezugsquelle? Dieses Jahr bekomme ich nichts mehr unter, aber für nächstes Jahr hätte ich sie gern.
Vielen Dank!
Zitieren
#2
Mich erinnert sie sehr an die Berkeley Tie Dye von Bradly Gates. Die gibt es auch als Green Berkeley Tie Dye. Hat aber vom Namen her gar nichts mit Zebra zu tun. Und geschmacklich ist sie eher auf der sauer-würzigen Seite...
Zitieren
#3
ich tippe auf "Captain Lucky"
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Die Berkeley Tie Dye kann es nicht sein. Die ist auf jeden Fall dunkler. Dann wirklich eher wie die
Ananas Noir. Die Giant green Zebra hab ich dieses Jahr im Anbau. Dazu kann ich dann im Sommer mehr sagen.

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#5
Für mich sieht sie wie Big Zebra aus.

Die passt optisch und das Zebra ist auch im Namen.
Bilder findest Du im Tomaten-Atlas.

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#6
Ich denke auch. dass es die Big Zebra ist. Schaut mal hier
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#7
Danke erstmal!
Die Captain Lucky könnte es evtl. sein, aber auch der fehlen die Streifen, die auf dem Video zu sehen sind.
Die Big Zebra könnte es tatsächlich sein. Hat schon jemand von euch bei Tomatofest bestellt? Wie hoch sind denn da die Versandkosten? Ist der Seite leider nicht zu entnehmen, und ich habe schon von Kosten in Höhe von 20$ gelesen, und das wäre dann doch ein kleines bisschen viel. Auf die Mindestbestellsumme kommt man bei denen sicher ohne Probleme. smile Lieber wäre mir aber ein Anbieter von hier, da das Klima in Kalifornien schon anders ist als hier.
@ Manfred
Die Giant Green Zebra sieht bei Irina so aus: Giant Green Zebra
Leider keine Ähnlichkeit zu der Zebra aus dem Video.
Zitieren
#8
Ich bestelle bei TomatoFest schon viele Jahre. Der Versand geht ganz schnell und es ist noch keine Sendung weggekommen. Das Porto ist so um die 5 Dollar...weiß es nicht mehr genau - habe 2017 noch nichts bestellt, da ich so viele Sorten ertauscht habe.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#9
5 Dollar sind ok. und was hast du für Erfahrungen mit deren Saatgut bei unserem Klima machen können?
Ertauschen ist klasse, wenn man Sorten hat, die andere wollen. Aber ich merke hier schon, dass ich einfach teilweise viele Jahre und Saatkörnchen hinterher hinke. Und das wird vermutlich auch so bleiben.
Zitieren
#10
Ich hatte ein anders Bild von der Giant green Zebra gefunden
http://www.tomaten-atlas.de/bildanzeige?id=4857
Ist wahrscheinlich auch abhänig davon wann man ertet.

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren