Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie heißt der Pilz der in den Falten bei Tomaten vorkommt und der samenbürtig ist
#1
Ich habe Samen von einer "Must have" Tomatensorte. Baue die nun schon im 3. Jahr an und die Tomaten schmecken bitter.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#2
Nicht wirklich eine Ahnung, nur eine Vermutung.
alpha-Tomatin oder Solanum

https://de.wikipedia.org/wiki/Solanum-Alkaloide

https://de.wikipedia.org/wiki/%CE%91-Tomatin


Bitter kennt man von Kürbis und Zuchini.
Die Sorte produziert vielleicht zuviel davon.
Wäre auch giftig in grösseren mengen.
Zitieren
#3
Danke Alfred,
der 2. Link könnte zutreffen.
Wenn ich ein klein wenig mehr Zeit habe muss ich bei uns im Forum schauen. Aubergine hat den Pilz beschrieben nach unserem Treffen. Ich hatte da eine faltige schwarze Tomate dabei (Purple Calabash) und die war so bitter, es war die Bunkerfrucht, allen anderen waren ok. 
Alfred, ich koche ein....
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren