Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist mit den Pflanzen los?
#1
Hallo zusammen,
von meinem Schwiegervater die Tomaten sehen im Moment traurig aus. Sie rollen die Blätter ein und die neuen Blüten trocknen ein. Woran könnte das liegen? Es waren eigentlich kräftige Pflanzen, die er von uns bekommen hat. Er düngt glaube ich reichlich mit Blaukorn. Kann es daran liegen?
Vielen Dank
emmablomma
[attachment=17451][attachment=17450][attachment=17452]
Zitieren
#2
Hallo,
nach dem Tomatenbild würde ich auf Schädlingsbefall tippen. Mach Dir schleunigst Hexengebräu zurecht - bitte Rezept nicht verändern - und spritz die mal 6 Tage hintereinander damit. Pilz würde ich fast ausschließen, aber im Hexengebräu ist Backpulver, da sind die meisten Pilze auch mit abgedeckt.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
(16.08.13, 11:47)emmablomma schrieb: Hallo zusammen,
von meinem Schwiegervater die Tomaten sehen im Moment traurig aus. Sie rollen die Blätter ein und die neuen Blüten trocknen ein. Woran könnte das liegen? Es waren eigentlich kräftige Pflanzen, die er von uns bekommen hat. Er düngt glaube ich reichlich mit Blaukorn. Kann es daran liegen?
Vielen Dank
emmablomma

ich tippe auf Frassschaden (Tomate) und Sonnenbrand -
waren die Pflanzen feucht und pralle Sonne ?


Zitieren
#4
Danke für die Tipps.
Dann werde ich mal das Hexengebräu fertig machen.
Pralle Sonne hatten die Pflanzen wahrscheinlich. Aber genau weiß ich es nicht, da wir 2 Wochen im Urlaub waren.
Viele Grüße
emmablomma
Zitieren