Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist das auf den Blättern?
#1
Hallo zusammen,

ich bin durch Google auf dieses Forum aufmerksam geworden und hoffe, dass mir jemand helfen kann.
Habe heute auf vielen Blättern so weiße "Streifen" entdeckt. Ich kann mir leider nicht erklären, was es sein könnte. Auf der Rückseite der Blätter habe ich schon nachgesehen, aber da ist leider nichts an Schädlingen zu sehen.

Ich hänge mal 2 Bilder an und hoffe, mir kann jemand nen Rat geben.

LG


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
Hallo,

ich meine dass das Fraßgänge der Larven der Minierfliege sind.

L.G.
es Perlsche
Zitieren
#3
Danke schon mal für deine Antwort smile

Sind diese Fliegen schädlich? Habe noch nie von denen gehört.

Zitieren
#4
Hallo Gummihuhn,
suche mit Google Yponomeutidae, leider kenne ich deutshe Name nicht. In russisch heißen diese Insekten etwa wie Minierende Motte, die Larven wohnen zwischen obere und untere Haut des Blattes. Diese Blätter muß man entfernen.
Mit freundlichen Tomatengrüßen
Alexander


Zitieren
#5
können diese Larven die ganze Tomatenpflanze zerstören?
Zitieren
#6
Nein, gewöhnlich beendet alles mit diese Paar Blätter (bei Gurken sogenau), aber in letzten Jahren schreibt man über ähnlichen Insekten Tuta Absoluta aus America, diese ist sehr schreklicher.
Mit freundlichen Tomatengrüßen
Alexander


Zitieren
#7
Am besten die Blätter in den Müll und nicht in den Kompost. Die Miniermotte schlüpft und paart sich gleich, legt Eier und das Spiel geht von vorne los. besonders bei Pflanzen, die man über Winter hält.
Zitieren
#8
Solche Schädlinge würd ich lieber sicher entsorgen.....verbrennen !
Alles fängt erst klein an, aber bei den vielen neuen Schädlingen, die von überall eingeschleppt werden....
Sicher ist sicher !:undecided:
Zitieren