Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was haltet ihr davon?
#1
https://www.youtube.com/watch?v=hIqssok6iXI

was haltet ihr davon und/oder hat damit jemand erfahrung gemacht?

sonnige Grüsse Sun
Zitieren
#2
Edit: Sorry vorschnelle erste Antwort. Jetzt wo ich das Video zuende geschaut habe, kenne ich das so nicht. Sieht aber spannend aus und ich könnte mir vorstellen dass das klappt/das auszuprobieren.
Zitieren
#3
Das Video lässt mich gar nicht los.. Bin wieder zu Hause und habe es mir nochmal (diesmal mit Ton wink ) angesehen.

Bis er die Eimer verbindet ist es meinem verwendeten System nicht unähnlich. Ich lege einen 5l Dest.-Wasser Kanister in meine 35l-Pflanzkisten, oben statt dem Teichpflanztopf einen selbstzerlöcherten Einwegblumentopf rein, der fest mit Erde ausgestopft wird (als Docht) und ein dünnes Wasserrohrstück bis zur Kistenkante zum Wasserauffüllen. Dann Erde drüber und fertig.

Sein Kopplungssystem ist spannend und simpel, reizt definitiv zum Nachbasteln. Ich hätte Sorgen, dass diese schwarzen Dichtringe durch UV, Temperaturschwankungen/unterschiedliche Materialverhalten undicht werden/sind und mir den Balkon unter Wasser setzen, zumal ja mit dem Schwimmschalter immer Wasser nachläuft.

Was ich definitiv lassen würde, sind die Luftlöcher unten in den Pflanzeimern, denn da durch wachsen zuviele Wurzeln direkt ins Wasser und durch die ständige Versorgung besteht mMn die Gefahr von "Wasserballons" statt Tomaten...

JA, reizt zum ausprobieren, aber ich hab doch keine Zeit...

Falls du es machst: Ich freue mich über Erfahrungsberichte wink biggrin

LG


Zitieren
#4
hehe es gibt tatsächlich jemand der das auch so cool findet wie ich! :clap:

ich war und bin eigentlich immer noch ganz begeister davon und auch irgendwie verwundert das es viele kalt lässt bzw. man hier im forum so gar nix darüber findet..

atm finde ich leider noch keinen: http://www.homedepot.com/p/Unbranded-5-8...Dw6OqOt3PY

komischerweise gibts den in allen bauhäuser wo ich war nicht und finde ihn auch nicht über den online handel hier in europa. also entweder hat das ein richtiger sanitär oder ich muss das dann wirklich mal aus den usa kaufen..

auch ein: http://www.homedepot.com/p/Unbranded-5-8...Dw6OqOt3PY

finde ich jetzt so auch nicht. oder hat mir vielleicht jemand einen tipp oder eine alternative idee dazu?

Zitieren
#5
Wäre mir zu aufwändig.
Meine Kisten haben die Löcher auch auf der Seite.
Steine oder Blähton unten, teilweise Flies drauf und eine 1.50 Liter PET Flasche ergibt fast den gleichen Effekt.

[Bild: img_4931-d14yuhz.jpg]

[Bild: img_5211-d10mx3q.jpg]

Da fehlen noch die Flaschen

[Bild: img_5206-d1z6z9j.jpg]



Ps. Meine Augen spielen mir im Moment einen Streich. Geht noch eine Woche bis die neue Brille kommt.
Ist alles verschwommen, hoffe das Bild ist annehmbar.
Zitieren
#6
Bei den Dröhtannen Bauern gibt es alles in Einzelteilen

Netzbecher

Rohre

oder im Baumarkt

Zitieren
#7
Hallo Alfred,
die Bilder sind schön, und lehrreich, wie immer. Yahoo:clapping::clapping::clapping::thumbup: Einige RAF Tomaten kommen bei mir auch. Sie werden bei jedes Wetter reif bei mir.:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#8
Ja der Aufwand ist definitv grösser und die kösten auch. Doch so ein selbstregulierendes Bewässerungssystem(wenn es dann mal lauft) hat halt schon etwas. Ich finde es faszinierend wie so etwas ganz ohne Energieaufwand(Wasserpumpe, Zeitschaltuhr etc.) funktioniert. Rein durch die, wie sagt man, physikalischen kräften oder so.. :sweatdrop:

Danke für die links da werde ich sicher noch fündig.
Zitieren
#9
lol http://www.growshop.ch/home.html ist ja der perfekte online shop für kiffer, soso das meinst du mit "dröhntannen bauern" biggrin
Zitieren
#10
Die Dichtringe heißen auf deutsch wie englisch Grommet. Fündig solltest du beim Motorrad-/Autozubehör oder einer entsprechenden Werkstatt werden. Evtl auch im Bereich Wasserkühlsysteme für PCs. Kabeltülle oder Kabeldichtung sind weitere Schlagworte. Sun
Zitieren