Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uschis erste Tomatensaison
#1
               

Jetzt probiere ich noch einmal ein paar Bilder einzufügen. Leider kenne ich das richtige Maß nicht und kann nur rumprobieren.

LG
Uschi
Zitieren
#2
Ja klar geworden sind die Bilder jetzt. Nur leider ist alles doppelt. Ich hoffe, sie gefallen Euch trotzdem. Bin ganz stolz, endlich auch mal kleine Knubbel zu zeigen. Die Tomatenansätze sind Bloody Butcher und Stupice. Die anderen sind noch nicht ganz so weit.

LG
Uschi
Zitieren
#3
Glückwunsch Uschi, wann hast Du die ausgesäät?
Ich freue mich mal gerade über die ersten Blüten!
Gruß topeka
Gruß aus Ostwestfalen
Topeka
Zitieren
#4
Ich habe am 09.02. ausgesät. Das ist meiner Meinung nach früh genug, weil sie sonst zu groß werden. Wenn man ein Gewächshaus hat, sieht das natürlich anders aus.

LG
Uschi
Zitieren
#5
So früh hatte ich mich dieses Jahr noch nicht getraut,habe erst Ende Februar ausgesät,Jetzt muß ich warten..........aber nächstes Jahr.........
Gruß Topeka
Gruß aus Ostwestfalen
Topeka
Zitieren
#6
noch früher habe ich mich auch nicht getraut. Denn dann kann man nur mit Zusatzleuchten arbeiten, da die Tomaten sonst einfach zu wenig Licht bekommen. Aber hier im Forum sind ja schon so einige mit roten Tomaten, z. B. asmx, habe ich eben gesehen. Nur das ist mir dann doch echt zu früh.
Hast Du in diesem Jahr das erst Mal Tomaten? Wieviel Sorten hast Du?

LG
Uschi
Zitieren
#7
Habe jetzt mein drittes Tomatenjahr. letztes Jahr hatte ich ein ziemliches Braunfäuledesaster,hatten ja einige Starkregenfälle in OWL. Dieses Jahr habe ich neben ordinären Fleisch-und Cherrytomaten ein paar Feuerwerk Apelsin und Rosovje Serdze. Ich hoffe,daß ich dieses Jahr etwas mehr Glück habe,da ich nur Freiländer habe.
LG
Topeka
Gruß aus Ostwestfalen
Topeka
Zitieren
#8
Heute will ich mal wieder ein paar Fotos zeigen. Wenn ich hier so die anderen Bilder betrachte, haben die teilweise viel besser angesetzt als meine. Oder liegt es an der Sorte? Bei mir haben bisher nur die Bloody Butcher und Stupice angesetzt. Tragen die vielleicht nicht so voll?
Oder woran kann es liegen, wenn Tomaten nicht so viel ansetzen?

LG
Uschi

               


"Wer mich ganz kennenlernen will, muß meinen Garten kennenlernen, denn mein Garten ist mein Herz".
[Hermann von Prückler-Muskau]






Zitieren
#9
Hallo Uschi,

wir haben ja teilsweise auch früher begonnen, das macht viel aus und Deine beiden genannten gehören ja auch zu den frühen Sorten wink

Abwarten die Blüten und Gnubbels kommen schon noch winkbiggrinbiggrin
Liebe Grüße
Dru
Zitieren
#10
Bei 2 Stupice habe ich die Verhütung aufgehoben. Sie haben doch tatsächlich angesetzt.
Ich habe aber auch jeden Tag 2mal geschüttelt. Jetzt hoffe ich, dass die kleinen Gnubbels wachsen und viele Samenkörnchen hervorbringen.

LG
Uschi

"Wer mich ganz kennenlernen will, muß meinen Garten kennenlernen, denn mein Garten ist mein Herz".
[Hermann von Prückler-Muskau]






Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meine erste Tomatensaison galaxy99 65 8.759 30.09.11, 18:29
Letzter Beitrag: darkdurben
  Erste Tomatensaison auf Balkonien Chriz 5 1.575 09.06.11, 19:42
Letzter Beitrag: Chriz