Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfallkrankheit???
#1
Heute morgen sehe ich, zu meinem Entsetzen, dass meine einzige "Grandfather Ashlock" die Blätter hangen läßt:w00t: Ich habe sie sofort aus der Erde genommen. An einer Stelle des eingegrabenen Stengels war sie dünn und weich. Daraufhin hab ich sie oberhalb dieser Stelle abgeschnitten und neu eingetopft. Ich hoffe daß sie sich wieder erholt.:whistling:
Ist das wohl die Umfallkrankheit??? Ihre Kollegen sind o.k.
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
Stand Sie eventuell zu naß ?
Dann knicken die auch gerne oberhalb ab,bzw:werden an der "Bruchstelle" matschig.
Zitieren
#3
Nein, die sind immer ziemlich trocken. Habe sie wohl, als ich das heute morgen entdeckte, sofort durchdringend gegossen. Sie stehen an der Ostseite des Wintergartens und hatten heute morgen kräftige Sonne. Im Wintergarten war es-ohne Heizung- 28 Grad heissSun
Gegossen wird eh nur von unten.
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren