Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tomaten von Orchidee 2012
#1
Hallo,

Eure Vorgaben für den Anbau 2012 sind aber sehr hoch:whistling::whistling:
Im Moment sitze ich und brüte über meiner Liste:crying::crying::crying: Es ist ja so schwierig sich zu entscheiden, am liebsten würde man ja alle Sorten anbauen, von denen man Samen hat:huh: Da die Zahl meiner Sorten inzwischen auf ca. 150 angewachsen ist (dank lieber Samenspenden und des Tauschpaketes) und ich allerhöchstens 50 Sorten anbauen kann.....:head::noidea: fällt es mir doch sehr schwer.Ich weiß-das ist für einige von Euch wenig:whistling:
Ich brüte weiter und hoffe, mich noch in diesem Jahr:laugh:entscheiden zu können.
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
Ach Orchidee...

lass den Kopf mal nicht hängen!
Ich brüte auch immer noch und komme wohl auch nicht von meinen 400 (ja ok, es sind wohl eher 437 Pflanzen runter!).
Aber ich habe mir überlegt: ich werde nur die Sorten raussuchen, an die ich auch denke wenn ich in die Box schaue! Also wenn ich die Box durchsehe und mir die Samen raussuche, dann vergesse ich hoffentlich ein paar (meine Hoffnung ist, dass ich an dem Tag an Alzheimer leide!).
Ansonsten baue ich auf die natürliche Selektion - und auf meine Schnecken!

LG
Simone
Zitieren
#3
Hallo Simone,


alles im Leben ist ja relativ:whistling: Da hab ich, im Vergleich zu Dir, ja noch sehr gute Karten:laugh: Das gröte Leid ist, das man sich selbst antut:sweatdrop:Leider hab ich keine Schnecken, die wären ja eine natürliche Reduzierung:laugh:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#4
Du schaffst das schon, orchidee ! Hugs
Und 50 Sorten ist doch auch ne ganze Menge.
Es geht ja auch nicht um Quantität sondern um Qualität. wink
Zitieren
#5
Hallo orchidee,
ich sitze gerade am Tauschpäckchen - und hau mir dauernd auf die Finger...
Hab meine 130 Sorten die feststehn - dann krieg ich noch ne Lieferung aus den USA - die sind natürlich ein Muß!!!!
Kann Dich sooo gut verstehn!
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#6
(30.12.11, 15:31)debora999 schrieb: Du schaffst das schon, orchidee ! Hugs
Und 50 Sorten ist doch auch ne ganze Menge.
Es geht ja auch nicht um Quantität sondern um Qualität. wink

Hallo Debora,
danke für deine tröstlichen Wortebiggrin Aber, bei den vielen, tollen Sorten, die man hier so sammelt, handelt es sich doch sicher immer um Qualität:noidea: Wenn ich alleine an meine Andenhornsamen denke: 3 verschiedene Sorten- die Normale:huh:, die Wildform von kabraedu aus den Anden und die Andine Cornue-. Was tun:sweatdrop: Von einigen Sorten, die im vorigen Jahr super waren, wollte ich 2 Pflanzen, z.B. von der Auriga, der Marianna´s Peace und und.
Mein Vorsatz für das Neue Jahr: GG belabern, mir noch irgendwo eine Überdachung zu bauen:rolleyes::rolleyes: Würde auf Kosten der Kartöffelchen gehen-aber wer braucht schon Kartoffeln???:huh:
LG orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
(30.12.11, 15:33)asmx91 schrieb: Hallo orchidee,
ich sitze gerade am Tauschpäckchen - und hau mir dauernd auf die Finger...
Hab meine 130 Sorten die feststehn - dann krieg ich noch ne Lieferung aus den USA - die sind natürlich ein Muß!!!!
Kann Dich sooo gut verstehn!
LG asmx

Hallo liebe asmx,

das kenne ich doch von mir:laugh: Meine Finger waren schon schwarz und blau, vom vielen Draufklopfen:lol:
LG orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#8
Meinte damit ja auch eher, es geht um gut schmeckende Tomaten und nicht um massig viele anzubauen... Aber ich versteh dich schon, muß mich ja auch sehr einschränken.
Und dann liest man wieder von anderen tollen Sorten und denkt sich: "Sollte ich die nicht auch noch dazu nehmen :huh: "
Zitieren
#9
Ach Orchidee,
ich sitze auch noch am Anbauplan und schiebe und rücke und irgendwie ist es immer noch zu viel. Ist ja noch ein wenig Zeit :laugh:. Du schaffst das sicher auch noch!!
So ich mach mal weiter :whistling:!!
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#10
Hallo Orchidee,

dieses Jahr bin ich ja mit Dir in einem Boot und mußte auch reduzieren :sweatdrop::crying::blush:.

Fällt echt schwer aber setzt den Blick auch wieder auf alte bewährte Sorten.

Hab mich trotz der Neugier auf meine vielen neuen Sorten doch für einige alt bewährte entschieden.

Wenn der Platz weniger wird, setzte ich eben noch mehr auf Qualität wink:thumbup:
Liebe Grüße
Dru
Zitieren