Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tomaten sicher verschicken
#1
Hallo ihr Lieben

einige wollten wissen wie ich meine Tomaten verschickt habe.
Hier ein kurzer Bilderbericht.
Man braucht eine steife Tapete, Küchenkrepp, Küchenfolie und einen Schuhkarton.
[Bild: 28954826rr.jpg]

[Bild: 28954827vp.jpg]

[Bild: 28954828oa.jpg]

[Bild: 28954829rk.jpg]

[Bild: 28954830im.jpg]

[Bild: 28954831ws.jpg]

[Bild: 28954833uo.jpg]

[Bild: 28954834lc.jpg]

[Bild: 28954835qn.jpg]

LG Karl
Zitieren
#2
Genial, :clapping: danke für die Fotos. Die Tapete zum Schluss ist der perfekte Schutz.
Gruß
Zitieren
#3
Karl... :thumbup:

Seeehr guter Tipp..Danke  Yes
Zitieren
#4
Hallo Karl,
wie verhinderst du, daß die Pflanze in dem Tapeten-Rohr nach oben Rutscht? :huh:  
Das Transportunternehmen achtet ja evtl. nicht auf oben und unten, auch wenn man es drauf schreibt...

Gruß

Mike
Zitieren
#5
Hallo Mike

das ist so fest eingebunden, das Nichts verrutscht.

LG Karl
Zitieren