Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tomaten in Pflanzschläuchen
#1
Ich habe mich heute mit dem Chef meiner Gärtnerei unterhalten weil ich gesehen habe das die alles mögliche in Pflanzschläuchen anbauen ua. Tomaten . Der gute Mann schwört auf diese Dinger. Vom NDR gibt es auch einen Artikel dazu. Wer hat Erfahrung damit was dabei zu beachten ist ? Mein Gärtner würde mir diese nähmlich eventuell verkaufen.
Zitieren
#2
(07.07.12, 18:32)feivel schrieb: Ich habe mich heute mit dem Chef meiner Gärtnerei unterhalten weil ich gesehen habe das die alles mögliche in Pflanzschläuchen anbauen ua. Tomaten . Der gute Mann schwört auf diese Dinger. Vom NDR gibt es auch einen Artikel dazu. Wer hat Erfahrung damit was dabei zu beachten ist ? Mein Gärtner würde mir diese nähmlich eventuell verkaufen.

im erwerbsgartenbau üblich, im hobby-anbau seh ich keinen grund meine pflanzen in schläuchen anzubauen.
der einfachste 'Pflanzenschlauch' ist ein sack gartenerde, kreuzschlitz, und pflanze rein

in kombination mit einer tröpfchenbewässerung grundsätzlich eine schöne sache
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#3
Zitat:der einfachste 'Pflanzenschlauch' ist ein sack gartenerde, kreuzschlitz, und pflanze rein

Coole Idee für den Balkon :thumbup:
Zitieren