Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spätstarter/Selbstaussäer?
#1
Ich miete dieses Jahr eine kleine Gartenparzelle und habe darauf Tomatenpflanzen gefunden, die sich letztes Jahr selbst ausgesät haben. Die Sorte ist Yellow Currant (man konnte z.T. noch die Fruchtüberreste an den Wurzeln sehen). Die Pflänzchen sind jetzt so 2-4 cm hoch. Ich habe einige zu meinen bereits ausgepflanzten Tomaten gesetzt und ein paar mit nach Hause genommen und eingetopft, versuchsweise.
Werden die im norddeutschen Klima noch was? Ich weiß, dass sich früher gern mal Tomaten auf dem Misthaufen meiner Großeltern selbst ausgesät haben, kann mich aber nicht an Früchte erinnern...
Zitieren
#2
Die sind schnellreifend, das sollte absolut kein Problem sein.
Zitieren