Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schmatzefein
#1
Die ersten beiden Schmatzefein sind reif:thumbup: Sie machen ihrem Namen alle Ehre, waren sehr leckerbiggrin
Aubergine, ist das die "Einzig Wahre":huh:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
Hallo orchidee,
ja das ist die richtige Schmatzefein -. meine sieht auch so aus, ist aber noch grün, da im Freiland.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
hallo orchidee,
die Fruchtform ist wie ich sehe rund, was mit meiner letztjährigen übereinstimmt, jedoch nicht mit der Beschreibung von Herrn Hahm, da sollte sie oval sein.
Die Farbe ist ja auf Fotos, noch dazu im Internet, nicht unbedingt genau zu erkennen.
Hat sie denn ein für Tomaten ungewöhnliches Rot, Richtung weinrot mit einem seltsamen Glanz, wie Nagellack ??
Und der Geschmack, da spielt natürlich das Reifestadium eine Rolle, aber manchmal ist die Süsse richtig erschlagend.

Wobei ich immer wieder betonen muss, so war sie bei mir, aus dem Samen von Herrn Hahm-Hartmann, seine Beschreibung ist nicht so.
Zitieren
#4
Die Farbe kommt auf dem Foto (Früchte auf dem Blatt) originalgetreu rüber.
Sehr süß waren sie nicht, noch ein bißchen hart, hätten vielleicht noch 1 oder 2 Tage
gebraucht. Der Glanz: normal
Der Samen war von asmx von 2010, unverhütet.
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren