Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Puuuuh, Glück gehabt!
#1
Bin zwar nur stillle Leserin des Forums gewesen,wäre aber total traurig gewesen ,Euch nicht mehr lesen zu können.Danke an alle Engagierten!

Liebe Grüße von der Tommianfängerin
Gruß aus Ostwestfalen
Topeka
Zitieren
#2
Hallo topeka,

schön das Du hier bist und herzlich willkommen ! biggrin
Trau Dich ruhig zu schreiben... ich habe 1983 auch mit nur 4 Tomaten angefangen und die waren auf dem Wochenmarkt gekauft ... Marke deutsche Noname.. rot, rund und stink normal *lach*
Damals wußte ich ja noch nicht was mir entgeht :blush:
Jeder fängt mal klein an, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ... alter Spruch meiner OMA wink
Liebe Grüße
Dru
Zitieren
#3
Danke für den netten Empfang!
Habe dieses Jahr Feuerwerk, Apelsin, Rosovje Serdze, eine allgemeine Fleischtomate und ein paar Cherrytomaten.
Gleich schon eine Frage; Kann man Cherrytomaten eintriebig ziehen? Oder bringt man sich dann um die Ernte?
Lieben Gruß aus OWL
topeka
Gruß aus Ostwestfalen
Topeka
Zitieren
#4
ich ziehe Cherry-Tomaten3-4-triebig aber dazu werden sich hier bestimmt noch viele andere melden wink
Liebe Grüße
Dru
Zitieren
#5
Hallo!

Der Ertrag ist bei mehrtriebig natürlich größer!
LG sonne
Zitieren