Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pflaume Roma
#1
V ielleicht kann mir einer von Euch helfen. Vor ein paar Jahren war im TP eine Sorte mit dem Namen "Pflaume Roma". War von Querbeet. In diesem Jahr hab ich sie zum ersten Mal und sie ist einfach nur köstlich und trägt Massen. Leider hat das Verhüten nicht geklappt.:noidea: Querbeet hat nur noch Samen (hat sie mir geschickt) die aber viel zu groß für so eine kleine Cocktail sind. Sie hatte die Originalsamen auch aus dem T.P. (ist aber schon Jahre her) Im Netz gibt es einige "Roma Cherry" Vom Aussehen her könnten sie es sein:huh:
Hier mal Bilder:
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
Hallo Orchidee,
reift die orange ab??? Wenn ja hab ich die im Augst auf dem Isemarkt entdeckt. Kati und ich haben aber nur eine Tomate entsamt, 2 Körnle steck ich mit in den Brief.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Nee Anneliese:no:
nicht orange sondern rot!!!
Birgit hat noch Samen gefunden, ich versuche Deine trotzdem gerne:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren