Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Okra
#1
hat noch jemand Okra ?

Vor ein paar Jahren habe die mal versucht, das war eine mühsame Sache, erst wollten sie nicht keimen, dann nicht wachsen :crying:

Kürzlich habe ich einen Samenrest gefunden, seit 2 Jahren abgelaufen.
Die habe ich alle gesät und gedacht, vielleicht kommt ja gar nichts.

Und dann sowas :ohmy: zu 100% gekeimt :clap:
Was mache ich nur damit :huh:

   
Zitieren
#2
Meinst Du mit den Früchten? Ich empfehle einen sehr lang geschmorten Eintopf. Dann wird aus dieser etwas unappetitlichen Schleimigkeit eine wunderbar sämige Bindung...
Beste Grüße,
JPM
Zitieren
#3
danke JPM smile
eigentlich meinte ich, was mache ich mit all diesen Pflänzlein biggrin
zuerst wohl vereinzeln auf 1 pro Töpfchen, dann habe ich immer noch 15 Stk. tongue
Zitieren
#4
(18.03.12, 14:31)Aubergine schrieb: hat noch jemand Okra ?

Vor ein paar Jahren habe die mal versucht, das war eine mühsame Sache, erst wollten sie nicht keimen, dann nicht wachsen :crying:

Kürzlich habe ich einen Samenrest gefunden, seit 2 Jahren abgelaufen.

Hallo Aubergine
Genau wie bei mir.
Schlecht gekeimt und dann nicht gewachsen.
Habe sie dann ausgerissen. Mir war der Platz zu schade.
Die passen nicht in unser Klima, ausser es wird ein langer sehr heisser Sommer.

Zitieren
#5
also gestartet sind sie ja diesmal schon viiiel besser :thumbup:

Aber ich wollte eigentlich nur 2-3 haben für eine letzte Chance :blush:

Ich dachte ich stelle sie in Kübeln auf die Terrasse wo die Tomaten im Sommer immer maulen, dass ihnen zu heiss ist :hot1:

Und natürlich hoffe ich auf einen langen Sommer ... ... :angel:
Zitieren
#6
Hab auch ein paar Okrapflanzen dieses Jahr.
Bei mir sind sie sehr spargelig... :whistling: Werde sie im Sommer in Kübel pflanzen und dann in den Wintergarten stellen und hoffen, dass es klappt.
Zitieren
#7
welche Sorte hast du Debora ?
Meine sind grün, aber ich finde die Roten viel schöner ...
Zitieren
#8
Die Clemson Spineless.
Meine ersten Samen aus dem Tauschpaket habe ich leider zu warm eingeweicht die wurden nix. Dann hab ich mir nochmals Samen über ebay nachgekauft und die keimten innerhalb von 2 Tagen.
Wie heißt die rote Sorte, Aubergine ?
Zitieren
#9
ich kenne diese hier: http://www.seedsavers.org/Items.aspx?hierId=35

Gesät habe ich die: http://www.zollinger-samen.ch/de/catalog/1/varieties/35

Mein Samen war schon überaltert und ist superschnell gekeimt, ich bin gespannt, wie es weiter geht :rolleyes:
Zitieren
#10
Hallo,

ich habe auch die Clemson Spineless aus dem Tauschpaket gesäht. Ein Pflänzchen ist schon da.
Viele Grüße
Topaci
Zitieren