Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Moonglow
#1
Seitdem ich die Auriga in diesem Jahr hatte und von ihr total begeistert war, suche ich weitere, orangefarbene Sorten mittlerer Größe. Bei der Suche bin ich auf die Moonglow gestoßen.
Hat die einer von euch schon angebaut:huh:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
ja ich hatte die letztes Jahr - sehr sehr fein. Samen kam von Alfred und von dem kommt nur tolles Saatgut!
Hattest die Virginia Sweet schon??? Hab eine Pflanze von Charisma bekommen und die war der Burner - dann die Russian 117 - die Reihe läßt sich beliebig fortsetzten.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Hallo asmx,
Virginia Sweet hatte ich noch nicht, sie ist aber doch wahrscheinlich - sweet- und das ist nicht so mein Ding:huh: Die Russian 117 hatte ich auch, ist suuuperbiggrin
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#4
Ich hatte dieses Jahr die Goldita und die Goldstreif.Beides sind kleinere-mittelgrosse ertragreiche und richtig fein aromatische Tomaten.Werde diese sicher nächstes Jahr wieder ansäen!
Moonglow war angesäet jedoch ein Namenschildopfer.Also bin ich nicht ganz sicher welche orange gelbe sie war.
Sind zwar in der Grundfarbe rot jedoch gelb gespregelt ergibt auch fast orange!Finde die Auriga auch klasse!!Trudi
Zitieren
#5
Hallo orchidee,
die Moonglow ist meiner Meinung nach was für Deinen Geschmack - brauchst Samen???
Tätscht schon welchen kriegen...
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#6
(11.11.11, 21:39)asmx91 schrieb: Hallo orchidee,
die Moonglow ist meiner Meinung nach was für Deinen Geschmack - brauchst Samen???
Tätscht schon welchen kriegen...
LG asmx

Jaaaaaa, bittewinkwink:whistling::whistling:!!!
Du bist ein Schatz:heart::heart:
LG orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
Hollo orchidee,
ich hatte letztes Jahr ganz viele gelbe und orange im Anbau, such Dir noch ein paar andere mit raus, kriegst Post! Wenn Du sonst noch was brauchst, einfach schreiben.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#8
Hallo Orchidee,

ich hatte die Moonglow 2010 im Anbau mit OS von Gary Ibsen. Hatte total Pech mit der Pflanze (Braunfäule von anfang an) war aber evtl. Regen oder Standortbedingt und konnte gar nix ernten. Will es dieses Jahr nochmal probieren. Hätte evtl. auch noch 1-2 Samen abzugeben, falls Du noch welche brauchst ... (die anderen sind alle damals im Samentauschpaket gelandet). LG F
Zitieren
#9
Hallo fischiloge,
könnte es dann sein, dass meine Moonglow aus Deinem Samen entstand?? Die war super, hab ich aber schon geschrieben. Ich hatte 2011 sehr viele Sorten vom Tauschpaket im Anbau und von denen war kein einziger Flop dabei! Mal sehn, wieviel neue Sorten ich diese Saison schaffe - denke aber es werden ca. 150 neue sein.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#10
... ja das kann sein, die müsste ich 2010 mit ins Päckchen gepackt haben ... naja, hat wohl dann eher das Wetter und der Standort nicht gepasst oder ich hab ne kränkelnde erwischt ... wie stand die Pflanze denn bei Dir ... Freiland? vollsonnig oder Halbschatten? ... ?
Zitieren