Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mini-/Mikro-Tomate mit Geschmack?
#1
Während meine Fuzzy Wuzzy wie blödsinnig neue Früchte ansetzt, die aber noch keine Anstalten zeigen, irgendwie rot zu werden, plane ich schon die nächste Saison. Die Fuzzy soll ja nicht so super schmecken, ich habe sie eher wegen des Aussehens gekauft und weil sie ja früh reifen soll (soviel dazu). Aber die Idee der Mikrotomate ist irgendwie doch überzeugend, wenn wie bei mir der Platz begrenzt ist...
Ich habe seit Jahren die mexikanische Honigtomate auf meinem Balkon, dazu immer ein oder zwei andere Sorten, möglichst süß-würzig. Welche der eher kleinen Tomaten (bis maximal 1m Höhe, kleiner wäre besser) ist denn *geschmacklich* empfehlenswert?
Zitieren
#2
Mir schmeckt die Red Robin sehr gut, wird aber nur 30cm gross. Sie ist sehr suess. Weiterhin empfehlenswert finde ich Himbeerrose \ Gartenperle mit leicht saeuerlichem Geschmack. Nadja wird schon mal einen guten Meter hoch, ist aber sehr aromatisch. Sie hat auch normal grosse Fruechte. Alle anderen kleinwüchsigen Sorten fand ich bisher immer etwas fad.


Zitieren
#3
Ich habe als einzige kleine Tomate die Vilma. Werde berichten wie sie schmeckt, wenn es soweit ist.

Vor ner guten Woche war ich im Gartencenter. Die grossen Tomaten sahen traurig aus, und ich fand es schon fast unverschämt dafür noch Geld zu nehmen, aber die kleinen Tomaten sahen gut aus, und die haben sie auch viel länger.
Eine davon hab ich probiert und fand die richtig lecker. 6€ waren mir aber deutlich zu viel, schliesslich stehen bei mir schon 20 Stück rum. Vielleicht aber eine Idee sich mal "durchzufuttern".
Zitieren
#4
Galapagos, leider ist mein Balkon offiziell voll - zwar ist er mit seiner Südwestlage ideal ausgerichtet, aber der darüberliegende Balkon beschattet im Sommer alles außer einem vielleicht 50cm breiten Streifen. Alles, was dahinter steht, bekommt bis ca. September gar keine direkte Sonne, und in der Sonnenzone stehen schon 4 Tomaten, eine Chili, Freilandkakteen, Erdbeeren und ein paar Blumen. Durchfuttern wäre cool, aber es geht leider nicht. :-)
KaVa, danke für die Tipps!
Zitieren
#5
Florino
Kleine aromatische Cherrytomate, Pflanze ca 30 cm hoch.

Himbeerrose
Kann auch hängend kultiviert werden. Rosa Cherry, leicht säuerlich, ca 1m hoch.
Zitieren
#6
Ich habe als Zufallsfund eine gelbe Cherry, die süßwürzig schmeckt und mehrtriebig nicht ganz einen Meter wird. Sie heißt Gelbe Cocktail Nr 50, weil sie beim ersten Auftreten, als ich eigentlich Smaragdapfel ausgesät hatte, die Nummer 50 auf den Beobachtungsplätzen hatte...

Wer will, darf sie gern probieren.

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mini-Tomate im Mini-Topf --- Düngung? mangosorbet007 1 654 05.07.15, 16:32
Letzter Beitrag: German Green