Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Merkwürdige Stellen
#1
Moin Moin aus dem Norden,

Ich habe diese Jahr mit Tomaten in einem einfachen Folienhaus angefangen. Es ist auch alles gut gelaufen bisher und die ersten beiden Tomaten haben wir uns schon gut schmecken lassen. 

Seit einer Woche finde ich immer wieder Blätter mit komischen stellen. Diese habe ich dann gleich abgeschnitten und entsorgt. Aber ich finde immer wieder solche stellen. Im Internet konnte ich dazu bisher nichts finden. Daher bin ich hier mal auf Hilfe angewiesen.

[Bild: fe55aa-1500223584.jpg]
Die dunklen Stellen waren zuerst auf den Blättern. nun auch auf dem Stiehl.


[Bild: 328fa4-1500223552.jpg]

[Bild: 88de22-1500223391.jpg]
Bei dem Bild ist es mir zuerst aufgefallen vor einer Woche.




:huh: :huh: :huh:

freue mich über gute Ratschläge
Zitieren
#2
Gegenfrage: Ist nur die Blattoberseite befallen,oder auch die Unterseite?

So wie hier:
http://pflanzenschutzdienst.rp-giessen.d...aunfaeule/
Zitieren
#3
Danke für die schnelle Antwort.

sieht nur nach Oberseite aus.
Zitieren
#4
Kannst du noch mal ein Foto von der Unterseite aus machen? Nur zur Sicherheit.

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#5
Hallo,
ich habe irgendwo gelesen, dass lilafarbene Flecken auf den Blättern auf Phosphatmangel hindeuten, was wohl vor allem durch kältere Witterung verursacht wird, da dann das Phosphat nicht gut aufgenommen wird. Andererseits sollte die Temperatur in dem Folienhaus ja wohl ausreichend sein?
Zitieren