Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mels Tomateninvasion
#1
Liebe Tomatenfreunde,

ich nehme das neue Forum zum Anlass, Euch endlich meine Tomateninvasion 2011 vorzustellen, die es ohne asmx, languria und XamazonX (hier nochmal DANKE!) so nicht gäbe. Tomaten fand ich schon immer toll. Beim Lesen der ganzen Sorten im alten Forum ist mir immer der Mund ganz wässrig geworden. Als ich im Februar den Thead eröffnet habe, ob noch einige Tomatenfans Samen übrig haben, hatte ich garnicht mit so viel Resonanz und Unterstützung gerechnet. Ich hatte mit mir selber abgemacht: Was immer ich bekomme, wird auch angebaut. Daraus ist dann folgende Liste geworden:

Ananas Noire
Anna Herrmann
Benarys
Berner Rose
BlachRed Boar
Black Seaman
Black Zebra
Black Krim
Bloody Butcher
Bonnie Best
Brandyvine Yellow
Branndyvine Sudduths
Brillantino
Cherokee
Cherokee Prurple
Chicco Rosso F1
Caspian Pink
Costaluto Genovese
Evergreen
Gartenperle
German Gold
Green Zebra
Harzfeuer F1 und samenfest
Herztomate
Hildares
Hunboldt
Ochsenherz
Old German
Olirose
Orangino
Paul Robson
Persimmon
Pink Brandyvine
Purple Prince
Roter Kürbis
Striped Roman
Tangella Togo Trefle
Zebrino
"Surprise" (hat sich selbst ausgesät)

Bis auf Yellow Stuffer, der einfach nicht schlüpfen wollte, sind alle Sorten gleich mehrfach aufgegangen. Aber mit den anderen 40 Sorten war ich ja auch ganz gut ausgelastet und man könnte sagen: ziemlich beschäftigt ;-). Schließlich brauchte ich Unmengen an Erde, Gefäßen
und musste noch einiges lernen. Nicht alles lief rund (dazu kann ich später noch etwas schreiben) aber es gab immer Tipps und auch Tomatis Anbau-Thread hat sehr geholfen.
Jetzt stehen alle Garten, wachsen, gedeihen und blühen.
Ich probiere gleich mal die Fotos der Pracht hochzuladen.
LG
Gartenperle
Zitieren
#2
Und hier die Fotos:
   
   
Zitieren
#3
Hallo Gartenperle,
da hast wirklich tolle Sorten angebaut. Sieht alles einfach klasse aus :thumbup:!!
Freue mich auf weitere Berichte von dir biggrin.
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#4
Hallo Charisma,

danke für das Kompliment! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie die alle schmecken!!!
Ich hatte biisher nur NoNames aus dem Baumarkt (" gelbe Tomate", Schnittomate" usw.) oder selbstgezogene Harzfeuer bzw Hildares und eine Vilma, die irgendwie keine war. Von daher kann ich es kaum erwarten, aber ich denke, es wird auf jeden Fall ein Geschmackserlebnis. Ick freu mir :-).

Zitieren
#5
Und hier nochmal zwei Bilder, die ich erst verkleinern musste:
   
   
Zitieren
#6
schöne Liste mit schönen Sorten :clapping:... bin gespannt was Du dazu noch berichten wirst biggrin
Liebe Grüße
Dru
Zitieren
#7
Soviele Sorten als Tomatenneuling, ich bin sprachlos. :thumbup:
Die sehen super aus deine Pflanzen. Hast du die alle im Kübel ?
Zitieren
#8
Hallo Debora,
danke für den netten Kommentar! Ja, alle Tomaten sind in Kübeln zu Hause, die ich auf die abenteuerlichsten Arten gesammelt habe, Da L*dl und Al*i mir ihre Blumeneimer nicht überlassen wollten (da ist wohl neuerdings Pfand drauf!) bin ich einem Tipp aus dem Forum gefolgt und auf dem Friedhof fündig geworden und in der Städt. Müllsammelstelle haben sie für mich auch fleißig alle Kübel gesammelt. Deshalb diese sehr unterschiedliche Optik :-).
Was ich mir da vorgenommen habe, habe ich erst gemerkt als die kleinen Pflänzchen immer größer wurden und immer mehr Platz brauchten. Aber ich hätte mich nicht entscheiden können - in jedem Brief, den ich bekam waren so tolle Sorten - wie sollte ich da nein zu einer Sorte sagen??? Und ich habe ja auch nicht damit gerechnet, dass alle Tomaten aufgehen. Als sie dann alle kamen, war ich so beglückt, dass ich dachte - irgendwie wird es gehen. Tatsache ist, dass sich seitdem sehr viel in meinem Leben um Tomaten dreht (also nahezu alles). Das habe ich bei der Vorstellung ja schon geschrieben. Aber es macht riesigen Spaß!
LG
Gartenperle
Zitieren
#9
Hallo Gartenperle!

Als Anfänger hast du dir ganz schön was eingebrockt! Hoffentlich hat deine Familie Verständnis dafür?! Du hast richtig schöne Pflanzen, prima:thumbup:
Das Laster wirst du nicht so schnell wieder los!!!:whistling:
LG sonne
Zitieren
#10
Guten Morgen Sonne,

das war schon eine harte Probe für alle Familienmitglieder. Anfangs (als alle Fensterbänke vollgestellt waren) gab es schon das ein oder andere genervte "Du und Deine Grünlinge!", Aber heute bringen mir alle von alleine Kübel, Eimer usw. mit und halten die Augen mit offen. Ich sag mal so: Früher gab es Wein von Gästen als Mitbringsel, heute Tomaten-Equipment ;-). Jetzt sind natürlich alle gespannt, welche Tomate die ersten Früchte trägt...
Du hast übrigens auch eine super-tolle Liste!!!
LG
Gartenperle
Zitieren