Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Balkon Tomaten
#1
Hallo. Heute möchte ich Euch auch meine Balkon Tomaten Zeigen. Hatte es letzte Woche schon versucht, hat aber irgendwie nicht so funktioniert hier im Forum. Auf ein Neues.

Gepflanzt habe ich meine ersten 2 Cocktailtomaten am 21.05.14 in einen 32er Kübel. Jede einzeln.
Leider nicht selbst gezogen, aber selbst gekauft, bei verschieden Anbietern. Mache ich auch nie wieder.
Die eine schiesst in die Höhe und die andere wächst langsamer. Hätte ich auch nicht gedacht das die zweite noch kommt.

[Bild: cocktailtomatex5srd.jpg]
Cocktailtomate

[Bild: cocktailfrucht2ygstv.jpg]
Cocktailtomate Frucht

[Bild: cocktailfrucht46suz.jpg]
Frucht, Rispe

Und dann dachte ich mir, hast auf deinen kleinen Balkon eh noch ein wenig Platz und kaufst dir noch ein, zwei
Pflänzchen dazu. Anfang Juni Baumarkt angerufen, hatten noch Tomaten verbilligt angeboten. Und da war es eine Golden Queen, eine Italienische Ochsenherztomate und eine Balkontomate geworden.

[Bild: balkontomateh8s0h.jpg]
Balkontomate

[Bild: goldenqueenb7spc.jpg]
Golden Queen

[Bild: italienischeochsenherdqsyr.jpg]
italienische Ochsenherztomate

[Bild: ochsenherzfrucht0hs9r.jpg]
Ochsenherztomate Frucht seit 14.06., kein Wunder bei dem schönen Wetter :cool:

[Bild: kbelgurkeiznik5nsok.jpg]
Gurke Iznik im Kübel selbst gezogen

Da ich mich vorher bestens in diesem Forum belesen habe mit den Anbau im Kübel kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Versuch macht klug. Unsere Nachbarn haben jedenfalls sowas noch nicht gesehen, das man auf dem "Balkon" Tomaten anbaut, die werden ja auch bis über 2 Meter hoch :laugh:


Zitieren
#2
Hallo,
Dein Balkon sieht gut aus! Das wird!!!
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Hallo Tony,

Herzlich Willkommen.

Viel Erfolg mit Deinen Tomaten. Im kommenden Jahr hast Du bestimmt doppelt so viele....

V.G.
Carmen
Zitieren
#4
Viel Freude und Genuss mit deinen Tomaten.Tony.Trudi
Zitieren
#5
Hallo und herzlich willkommen!
Viele Grüße
Topaci
Zitieren
#6
Hallo Tony,Give_rose
herzlich WillkommenYahoo:clapping::clapping::clapping: und viel Erfolg.:thumbup: Deine Pflanzen sind sehr schön.YesDance2

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#7
Deine Nachbarn werden noch große Augen machen. Auf einen Balkon passt mehr als man denkt!
Viel Erfolg mit deinen Pflanzen, sehen gut aus.
LG
Jedes Tigerkind muß von seinem eigenen Baum fallen.
Zitieren
#8
Hallo Tony
Herzlich Willkommen Sun und ich finde deine Tomaten sehen sehr gut aus. Yes
Ich denke du wirst viel Gesprächstoff mit deinen Nachbarn bekommen. :devil: Und vermutlich hat Carmen recht mit ihrem Orakel.
Grüßle
Was du nicht willst, das man dir tut, das füge keinem andern zu!
Zitieren
#9
Vielen Dank für die nette Begrüßung.

Meine Tomaten wachsen und gedeihen gut. Auch der Zögling kommt gut voran. Hab noch schnell ein Bildchen von meiner Cocktailtomate. Die hat viele Rispen.

[Bild: cocktailfrucht3-1z1jwr.jpg]

Und meine Balkontomate. Irgendwie fehlt hier die Sonne. Hatten ja auch in den letzten Tagen kein schönes Wetter. Heute ist Siebenschläfer. Wenn heute schönes Wetter ist dann ist es sieben Wochen lang Sun

[Bild: balkonfrucht16hjkv.jpg]

Die kleinen "Pünktchen" auf der Tomate stören mich ein wenig. Wenn einer von euch ne Ahnung hat? Irgenein Mineralmangel vielleicht?
Zitieren
#10
Hallo. Endlich, nach langen warten die ersten roten Tomaten und Gurken sind erntereif. Nur die italienische dauert eben etwas länger. Aber Früchte trägt die Pflanze, wow.

[Bild: balkontfrucht5fs0d.jpg]
Früchte schmecken von der Balkontomate lecker. Pflanze wächst weiter nach oben. Es bilden sich wieder neue Fruchtstände.

[Bild: gurkenfrchtepvsiv.jpg]
Werde im nächsten Jahr auf alle Fälle wieder diese Gurke selber ziehen. Die Früchte werden nicht größer als ca. 10 cm. Aber nicht bitter. Eben eine Snackgurke.

[Bild: italianochsenherzfruclbs8v.jpg]
Sehr viele Früchte trägt die italienische Ochsenherztomate. Alle noch grün. Dauert eben mit dem Rot werden. Sollen sich ein Beispiel nehmen an den anderen beiden. Die Cocktailtomate wird auch schon langsam rot. Sun
Zitieren