Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marglobe- Problem Abgeknickter Fruchtstand
#1
Marglobe- Problem Abgeknickter Fruchtstand

würdet ihr die jetzt so lassen oder nachträglich hochbinden?



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#2
Ich habe das bei ganz vielen Tomaten, ich habe sie anfangs hoch gebunden weil ich Angst hatte das die Tomis nicht ausreichend weiter versorgt werden aber ich kam irgendwann nicht mehr nach mit hochbinden - jetzt lasse ich es hängen.
Nehmt die Menschen wie sie sind, andere gibt's nicht !
Zitieren
#3
(25.07.11, 19:26)diptam schrieb: Marglobe- Problem Abgeknickter Fruchtstand
würdet ihr die jetzt so lassen oder nachträglich hochbinden?

... damit der Knick nicht zuzieht würde ich mit einer Schnur in der Mitte des Fruchtstandes
leicht hochziehen und absichern - denn die anderen wachsen ja auch noch und werden schwerer.
Zitieren
#4
Ich hatte ähnliches bei der Berkeley Tie-Dye. Da dachte ich auch, dass der Knick die Tomaten schon nicht stören würde. Aber wie Tomati schon bemerkt hat wachsen die Tomaten noch und werden schwerer. Ich hatte das nicht bedacht und so war ein ganzer Trieb abgerissen. Nicht mehr zu retten weil nur noch an einer einzelnen Faser.
Seitdem sichere ich die schweren Fruchttriebe mit Schnur oder Draht.
Gruß,
Tom


It's difficult to think anything but pleasant thoughts while eating a homegrown tomato
Zitieren
#5
Zitat:Ich habe das bei ganz vielen Tomaten, ich habe sie anfangs hoch gebunden weil ich Angst hatte das die Tomis nicht ausreichend weiter versorgt werden aber ich kam irgendwann nicht mehr nach mit hochbinden - jetzt lasse ich es hängen.

hab bei mir auch gleich bei allen anderen kontrolliert, ob die auch abknicken
die marglobe ist die einzige, selbst die dicken dinger von der ochsenherz- tomate knicken nicht ab, sondern senken sich nach und nach ohne zu knicken

bei der marglobe ist mir aufgefallen, dass die blütenstande schon von anfang an eher schräg nach oben gingen und während der fruchtentwicklung so bleiben bis die fruchtstände, wenn sie zu schwer werden einfach abknicken

danke für den tip tomati und tom
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#6
(25.07.11, 19:37)tomati schrieb:
(25.07.11, 19:26)diptam schrieb: Marglobe- Problem Abgeknickter Fruchtstand
würdet ihr die jetzt so lassen oder nachträglich hochbinden?

... damit der Knick nicht zuzieht würde ich mit einer Schnur in der Mitte des Fruchtstandes
leicht hochziehen und absichern - denn die anderen wachsen ja auch noch und werden schwerer.

Ich mach´s auch so wie tomati, mir sind schon einige Fruchtstände abgebrochen:huh::huh:

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
kurzer zwischenstand zu den abgeknickten marglobe fruchtständen...

ich wollte sie heute, wie vorgeschlagen hochbinden, doch die triebe sind abgeknickt schon ausgehärtet und lassen sich nicht mehr geradebiegen
.... also lass ich sie jetzt wie sie sind und werde weiter bericht erstatten
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#8
... dannn knicken sie aber schon ewig :rolleyes:
du sollst ja nur noch stützen nicht biegen...

... das gleich Problem sehe ich auch bei vielen mit Laus und Pilzbefall
wenn es schon trieft wird reagiert ... zu spät braucht man auch nichts mehr machen.
Da hat die Pflanze längst reagiert und ist geschwächt-
dann die Keule oben drauf hält kein Indianer aus.
Zitieren
#9
Hallo JO,

hochbinden mußt Du sie ja nicht, einfach nur "absichern". Kordel drunter und oben anbinden, damit sie nicht weiter abrutschen können:huh::whistling:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#10
Ich habe auch immer wieder solche "abgeknickten"
Ich habe deshalb und auch sonst einen Versuch gemacht.
Tommis am Spalier.

Steht hier
http://www.tomaten-forum.com/Thread-Alfi...99#pid6199
Zitieren