Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MDR sucht die dicksten Dinger
#1
Beim MDR läuft ein Tomatenzuchtwettbewerb. Hier kann man sich noch anmelden:

http://www.mdr.de/mdr-um-4/mitmachen/tom...er100.html

Da steht zwar nur etwas von den Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen,
aber die verschicken die Samen mindestens deutschlandweit.

Ich habe meine heute erhalten und sofort versenkt, es handelt sich um die Fleischtomate Buffalo Steak F1.

[Bild: 07032015tag1zvhtx.jpg]


... also wer noch mitmachen will ... smile




Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#2
Das ist eine sehr schöne Idee.
Danke für den Hinweis.
MFG, GG


****N.M.I.L*****

Die Liebe zum Schönen ist der letzte göttliche Funke im Atheisten.
Zitieren
#3
Also wenn ich da mitmachen würde, dann nur, wenn ich eigenes Saatgut verwenden dürfte.
So ein F1-Massenaufzuchtwettbewerb macht doch letztlich nur Werbung für die F1-Händler...

Liebe Grüße, Mechthild

Edit: Anmeldeschluß war der 2.3.
Zitieren
#4
Das sehe ich genau so. Die Idee selbst ist gut. Aber die Umsetzung..........:undecided:
Man muß die F1 Händler nicht auch noch unterstützen.
LG Manni
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#5
(07.03.15, 15:52)German Green schrieb: Edit: Anmeldeschluß war der 2.3.

Am 02.03. fing die Aktion an, man kann sich immer noch anmelden.


Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#6
ich habe mich angemeldet - bin auf den Geschmack der F1 gespannt - wenn die gut schmeckt, wird die stabilisiert....
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#7
Ich persönlich habe nicht so große Präferenzen, als dass ich mich nicht für Hybriden öffnen würde.
Mitunter hatte ich auch schon Hybriden einer Genbank. Angel2
Die waren allesamt keine Enttäuschung für mich.
MFG, GG


****N.M.I.L*****

Die Liebe zum Schönen ist der letzte göttliche Funke im Atheisten.
Zitieren
#8
Ist natürlich ziemlich faul und geldgeil von den Herstellern einfach 'ne F1 auf dem Markt zu bringen.
Aber einfach mal so zum testen ist das ok, finde ich.
Und wie Anneliese schon schrieb, wenn sie super schmeckt, kann man versuchen sie zu stabilisieren. wink

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#9
Hallo Günter,
das wäre nicht die erste die wir (Alfred) stabilisiert haben....und da ist was ganz tolles dabei rausgekommen, vor allem fast wie die F1!
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#10
Hi,
ich habe die Aktion vom MDR auch mitbekommen.:whistling: Es haben sich auch einige aus den Kürbisforum angemeldet.
Nur wie wollen die kontrollieren, das man auch genau dieses Sorte anbaut und Bilder zum MDR schickt? :huh::noidea:
Man könnte ja theoretische, eine andere rote Fleischtomate anziehen und die Bilder von der beim MDR posten.Clown

Gruß Mike
Zitieren