Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hargis Wandtomaten
#1
Big Grin 
Hallo und herzlich willkommen bei meinen Wandtomaten:clap::thumbup:

Ich habe alle meine Tomaten an drei Wänden verteilt, eine Südwest-Holzwand, und zwei reine SüdwändeDance2

ausgesäät am 15.03 und 15.04 sehen sie nun so aus: (nur ein Teil)wink


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                           
Zitieren
#2
Hallo Hargrand,

schöne kräftige Pflanzen, hast du !

Ein Tipp mach die unteren Blätter alle ab, damit beim Giessen nichts nass gespritzt wird. So ist auch die Belüftung besser.

Lg,Sunshine
Zitieren
#3
Danke! smile

ja, das mache ich so nach und nach, beim gießen wirds schwierig, da hast recht wink
Zitieren
#4
Hallo hargrand

herzlich willkommen und Kompliment:thumbup: Du hast schöne, kräftige Pflanzen!!
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#5
Hallo Hargrand
Welche Sorten hast du angebaut?
Ist es dein erstes Tomatenjahr oder hast du schon etwas Erfahrung?
Zitieren
#6
Hallo Hargrand,
schön gesunde Pflanzen hast DuYahoo:clapping::clapping::clapping: Viel Erfolg !:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#7
Hallo,
ich finde Deine Tomaten wunderschön - mal ne andere Anbauart!
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#8
Hallo und danke!biggrin

also das ist nicht wirklich mein erstes Tomatenjahr, letztes jahr habe ich aus San-Marzanos Pflanzen gezogen und im Topf unter dem Südbalkon stehen, aber die bekamen sofort Braunfäule:blush:
Ich habe die Geiztriebe einfach in den Topf gesteckt (das war im August) und es haben tatsächlich alle gewurzelt:w00t: .

diese dann an der Wand ausgepflanzt haben dann noch Früchte getragenYahoo

So binn ich auf die Idee mit den "Wandtomaten" gekommen:thumbup:

Sorten weiß ich nicht mehr, es sind aber drei Sorten, eine Fleisch, eine Rundfrucht und eine CocktailtomateNyam
Zitieren
#9
sie blühen, aber die Blüten fallen unbefruchtet ab sad

ich denke es wird mal Zeit dass die was ansetzen!
Zitieren
#10
Hallo Hargrand,
ich glaube, die Luftfeuchtigkeit ist zu hoch, und zu kalt. Deshalb wird nichts befruchtet. Vorher die Hitze, und dann waren die Blüten verbrannt, und jetzt ist zu feucht.:thumbdown: Es wird schon.:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren