Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Haralds Anbauliste 2012 - Tomaten
#1
Heuer bin ich extrem spät dran, hier mal eine vorläufige Liste:

Don Camillo
Irakische
Carnica
Bloody Butcher
Black Plum
Wolgogradskij Skorospelij
Maiglöckchen
Ace 55
Nichols Heirloom Tomato
Tschornaja Wischnaja
Libanesische Bergtomate
Rocky
Kleopatra
Roter Nil
Paul Robeson
Hughs
Solotaja Kaplja
Cherokee Green
Mary Robinson’s german bicolor
Big Rainbow
Black Krim
Mrs. Stripey
White Furry Boar
Chile Verde
Angora Super Sweet
Green Doctors (+ frosted)
Texas Wild
Ciudad
Hawaiian Currant
Nikolayev
Lollipop
Peruanische Wildtomate
Tomatito de Jalapa
LG
Harald
Zitieren
#2
Hallo Harald,

Du hast ja viele Sorten von denen ich noch nie gehört habe -was aber nichts heißen will, da ich immer noch ein Geenhorn bin:blush:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#3


Ja, wieder ganz andere Sorten dabei, und doch auch wieder ein paar bekannte - da wird es in 2012 wirklich interessant werden.

Zum einen der Vergleich und dann natürlich gleich Ausschau für 2013 halten

[Bild: e050.gif]

Grüße von Hier


Im Garten wächst mehr als man ausgesät hat - und davon viel!
Zitieren
#4
Das Problem ist va. auch die Zeit zu finden, alle Erfahrungen im Herbst zusammenzuschreiben. Herbst ist bei mir immer beruflich und gärtnerisch viel zu tun.
LG
Harald
Zitieren
#5
Hallo Harald!

Tolle Liste hast Du!10 Super!:thumbup:
...und bist Du zufrieden gewesen?
Gruß
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#6
:w00t::w00t: Deine Tomatenliste ist auch recht lang. Hast tolle Sorten dabei und einige Sorten kenne ich gar nicht . Da muss ich erst mal ein wenig Googeln smile.

Was für eine Hughs hast du geplant??
Etwa die weiße Hughs. Die hatte ich letztes Jahr von Claudia zum verkosten und die war echt nix besonderes eher fad und geschmacklos :thumbdown:.
Liebe Grüße Marion
Zitieren
#7
Hallo Harald,
ich hatte bisher 2 Hugh's im Anbau - die kommen nicht wieder zum Anbau.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#8
Hallo Harald ,
die Rocky hatte ich letztes Jahr und war angenehm überrascht,
und Angora Super Sweet ist einer unserer Favoriten.:cool:
Zitieren