Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Harald Chilis 2018
#1
Die Tomatenliste ist noch nicht fertig, aber bei den Chilis hab ich mal etwas geplant:

Hier mal eine vorläufige Liste:

C. annuum
CAP 1367
Adygejskij
Konservnyj Krasnyj
Abchazskij Ostruyi
Astrachanskij A-60
Krupnyj Zeltyj
CAP 533
CAP 552
Nam Cju CAP 555
Candlelight-Mutant (Überwinterer)
Ontario Shepherd
Ancho Mulato
Ancho Gigantea
Count Dracula
Thunder Mountain Longhorn
Urfa Biber
Royal Tiger
The Kaiju Bell

C. baccatum
Bubba
Aji Norteno
Cambuci
Tepin x Lemon Drop

C. frutescens
Ekirike (Überwinterer)
Ají cachucha
Tabasco, Greenleaf

C. chinense
Pink Habanero
Aji Margariteno
Venezuelan Tiger
Georgia Black
Pimenta Luna Habanero
Trinity Habanero
Aji Llaneron
Habanero West Indies
Green Trinidad Scorpion
Kiba

Super-hots
Gator Jigsaw
Bhut Jolokia
Swamp Thing
Big Black Mama
Carolina Reaper x Madballz Chocolate

wild
galapagoense (überwinterer)
flexuosum (überwinterer)
chacoense (überwinterer)
eximium (überwinterer)
Tepin, braun, gelb und verschiedene rote (überwinterer)
Blue Mystery (überwinterer)
Ulupica Giant (cardenasii x pubescens)
tovarii -> falls ich keimfähige Samen bekomme
cardenasii -> falls ich mal die echte bekomme

Rocotos
Peru Bitdumi (überwinterer)
Arequipa red giant
Ecuadorian sweet
Rocoto big brown
Rocopica
5 Peruaner - Projekt

Ungarische Paprika
Csárdás
Kalocsai M 622
Kurtovszka
Kalocsai V-2
Bogyiszlói Vastaghúsú
Tétényi Nagycseresznye
Bánáti Füszer
Dokomlási 417
Ujmajori
Paradicsomalaku Pallagi

Jalapenos:
Samira
Craigs Grande
Bikers Bill
Concho
Um Ji Put

Projekt Holy Chili

Von den einzelnen Sorten werde ich aber nur jeweils 1-2 Samen anbauen, dh. ein paar Sorten werden dann nicht keimen und auf 2019 verschoben. Für alle Sorten hätte ich ja gar keinen Platz wink
LG
Harald
Zitieren
#2
Hallo Harald,
ich kenne nicht mal von den ungarischen ein paar.....Hammer Liste!
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Harald Chilis 2016 hhh13 8 1.277 13.09.16, 08:13
Letzter Beitrag: hhh13