Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo aus dem Salzkammergut
#1
Ein herzliches Grüß Gott an die Mitglieder

Ich bin seit Herbst 2014 als "lesendes" Mitglied in diesem Forum anwesend und darf mich sogleich bei Euch für viel gelesenes und gelerntes Wissen bedanken. Im Vergleich zu einem anderem Forum gefällt mir hier, das kaum "offtopic" geschrieben wird, auch sind mir hier "Selbstverherrlichungen" wie anderorts täglich zu lesen noch nicht untergekommen.

Mein Name ist Hans und ich komme aus dem steirischen Salzkammergut in Österreich. Ich bin seit Jahren Hobbygärtner mit einem ca. 800m² großen Nutz- und Freizeitgarten.
Neben mehreren Hoch- und Niederbeeten möchte ich heuer auch ein Anbaugewächshaus errichten. Ich ziehe und pflanze jedes gängige Gemüse selbst (sofern die Zeit vorhanden), mit Tomaten beschäftige ich mich seit 3 Jahren intensiver. Meine Tomaten stehen nur im Freien überdacht, reine Freilandkultur hat in unseren Breiten kaum Ertrag bzw. keinen Sinn.

Letztes Jahr hatte ich rund 200 Pflanzen angezogen, davon 150 angepflanzt, den Rest verschenkt. Heuer werden es wohl die 200 für den Eigenbedarf werden, die Auswahl oder Ausgrenzung fällt mir zu schwer. Viele neue Sorten erreichten heuer mein Interesse.
Einen Teil meiner Liste habe ich schon veröffentlicht. Der Rest folgt.

Ich danke nochmals für die Informationen und freue mich auf regen Erfahrungsaustausch.

Liebe Grüße
Hans
Zitieren
#2
Hallo Hans!
Ein Österreicher! :clap::clap::clap:
Es grüßt aus dem Burgenland die Paradeisoma! Give_rose
Herzlich Willkommen und viel Erfolg in der neuen Saison!
Zitieren
#3
Hallo Hans,
herzlich Willkommen bei unsYahoo:clapping::clapping::clapping::thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#4
Hallo und herzlich willkommen!
Viele Grüße
Topaci
Zitieren