Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo aus Mittelfranken
#1
Hallo,
ich bin Heike, wohne in Ansbach und mit dem Thema "Garten" und insbesondere "Tomaten" beschäftige ich mich erst, seitdem Oma nicht mehr ist (ich habe das Gemüse früher nur "abgeholt":whistling:) und mir das Einheitsgemüse, das zum Kauf angeboten wird, nicht wirklich schmeckt.
Zitieren
#2
Hallo und herzlich willkommen!
Viele Grüße
Topaci
Zitieren
#3
(10.06.15, 21:46)Exilschwabe schrieb: Hallo,
ich bin Heike, wohne in Ansbach und mit dem Thema "Garten" und insbesondere "Tomaten" beschäftige ich mich erst, seitdem Oma nicht mehr ist (ich habe das Gemüse früher nur "abgeholt":whistling:) und mir das Einheitsgemüse, das zum Kauf angeboten wird, nicht wirklich schmeckt.
Hallo Heike,
herzlich willkommen bei unssmile Meine Enkelkinder bekommen auch immer Gemüse von mir und sagen auch, daß Omas Tomaten die besten sind:thumbup: Eine Enkeltochter habe ich inzischen angesteckt, sie gärtnert jetzt auchYes
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#4
Hallo Heike,Give_rose
herzlich Willkommen.Yahoo:clapping::clapping::clapping::thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#5
Danke für Eure Begrüßung.
Ich werde dieses Jahr zum ersten Mal unsere Familientomate dokumentieren. Fotos folgen, wenn die ersten Früchte reif sind. Der Sorten-Name ist unbekannt, Früchte sind optisch unauffällig (hellrot, rund, 5-6cm), aber geschmacklich super.
Da die Samen von meinen Vorfahren 1946 aus der Tschechoslowakei mitgebracht wurden, nennen wir diese Sorte ganz respektlos "Flüchtlingstomaten". Und diese wurden nun seit fast 70 Jahren weiter "gezüchtet".
Zitieren
#6
Servus,
endlich mal wieder aus dem Nahbereich.

Grüße aus dem Bereich WUG.
Zitieren
#7
Hallo Heike.
Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Ansbach... Ist das Nurnberg rechts um die Ecke von A 6?
Wieso respecktlos "Flüchtlingstomate"? das ist ein guter ehrwürdiger Name.Einmal, dass es eine so lang währende Tomate ist und dann Erinnerung an die verlorene Heimat.
halte sie nur in Ehren.

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren