Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grüße aus Spanien
#1
Hallo zusammen,

nachdem ich von einem anderen Forenmitglied auf dieses Forum aufmerksam gemacht wurde. Würde ich mich gerne vorstellen.

Ich bin in Deutschland geboren lebe aber schon seit einiger Zeit in Spanien. Der Tomatenanbau ist ein Hobby, dass ich vor einigen Jahren entdeckt habe. Dieses Jahr habe ich um die 40. Sorten am Start. Momentan stehen sie noch in einem kleinen selbstgemachten Gewächshaus. Doch hoffentlich bald finden sie ihren Weg ins Freie.

Viele Grüße aus Spanien

t0matoh0lic
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#2
Hallo und Willkommen.

Ich glaube du lebst dass, was ich mir noch erträume. Auf deinen Fotos legen die Tomaten ja schon richtig los, da kann man glatt neidisch werden.
Wo lebst du denn in Spanien? Auf dem Festland? Wie sind die Anbaubedigungen?
Ich wünsche dir viel Spaß und natürlich auch viel Erfolg.

Viele Grüße aus dem noch kalten Deutschland

Jens
Zitieren
#3
Hi t0matoh0lic,
willkommen bei den Tomatenverrückten!
Wer Dich wohl auf das Forum aufmeksam gemacht hat?:whistling:
Viel Spaß bei uns.

Gruß Mike
Zitieren
#4
Uiii, da wird man doch neugierig! biggrin

Willkommen im Forum!
Hier gibt es viel zu lernen smile
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten.
Zitieren
#5
hi tomatoholic
freut mich dass du da bist
es ist immer interessant
wie sich eine Sorte im Geschmack -Wuchsverhalten -
- Ressistenz und Entwicklung - in einem anderen Klima verhält
freue mich auf Vergleiche
viel Freude und Unterhaltung
wünscht Alwin ... Clown
Zitieren
#6
Herzlich WillkommenYahoo:clapping::clapping::clapping: und viel Erfolg:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#7
Hallo Tomatenfreunde,

ich lebe auf dem Festland in Nordwest-Spanien. Die Winter hier sind eher mild, mit einer sehr hohen Niederschlagsmenge und die Sommer erreichen nicht die extrem Temperaturwerte wie die von Südspanien. Es ist recht feucht hier was leider auch den Pilzdruck erhöht. Der Boden ist recht schwer (hoher Granitanteil), aber dennoch recht Fruchtbar. Ich verbessere die Erde mit hausgemachten Kompost und Mist.

Vielen Dank für den herzlichen Empfang

t0matoh0lic

(27.02.14, 18:32)galaxy99 schrieb: Wer Dich wohl auf das Forum aufmeksam gemacht hat?:whistling:

Wer das bloß war? :whistling: biggrin
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren
#8
Hallole,
Auch von mir ein HERZLICH WILLKOMMEN!!! aus der Lausitz in einer der östlicheren Ecken Deutschlands. Bei dir gibt es doch sicherlich viele regionale Sorten welche in Deutschland nicht sooo bekannt sind?

karlinche
Grüssle aus der herrlichen Lausitz von Einem der aus
"Wir können Alles ausser Hochdeutsch" stammt.
Zitieren
#9
Hallo und ein recht herzliches Willkommen auch von mir. Hier ist ein schönes Austauschen von Erfahrungen und so.
Man kann vierl lesen und erfahren, was man noch nicht weiß.

Ich glaube, dass es in Spanien genau so ist, wie hier, dass jeder um seinen Tomaten kämpft, um sie groß und schön zu machen.
Vie Spaß hier und viel Erfolg.
Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#10
(10.03.14, 21:05)karlinche schrieb: Bei dir gibt es doch sicherlich viele regionale Sorten welche in Deutschland nicht sooo bekannt sind?

Hallo ja es gibt recht viele regionale Sorten, die leider in Vergessenheit geraten sind. Sie wurden im großen und ganzen
gegen weniger anfällige bzw. bessere Marktfähige Sorten ersätz. Das Bewusstsein für diese traditionellen Sorten wird aber langsam immer
größer, doch es muss noch viel Arbeit gemacht werden. Hier gibts es z.B. die "Red de semillas", das Samennetzwerk. Dies ist eine dezentrale
Gruppe von Enthusiasten, die Treffen organisieren um den Bioanbau zu fördern und auch einen Samen austausch von traditionellen Sorten möglich macht.

(10.03.14, 21:37)Franz schrieb: Ich glaube, dass es in Spanien genau so ist, wie hier, dass jeder um seinen Tomaten kämpft, um sie groß und schön zu machen.

Ich denke da hast du recht, dies sind doch die Bestrebungen jedes Gärtners. smile

Viele Grüße

t0matoh0lic
Liebe Grüße aus Spanien t0matoh0lic
Zitieren