Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geschmack der ersten tomaten schlechter/ schwächer?
#1
durch eifriges lesen im forum hab ich festgestellt, dass einige schon im januar tomaten ausgesät haben.
unterscheiden sich die frühen tomatenfrüchte zu den darauffolgenden im geschmack und/ oder im fruchtfleisch?
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#2
wenn sie genügend Sonne zum ausreifen bekommen nicht ....
wenn es im August dauernd regnet schmecken die schlechter .
Zitieren
#3
Hallo,
ich meine, daß das auch sortenbedingt ist. Hab ja über den Winter die Topfcoctails im Haus, die schmecken alle sehr gut, bis auf den Micro Tom und der schmeckt im Freiland auch nicht.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Habe heute eine Sungold Select II gegessen. Schmeckte spitze!
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#5
Hallo

Hab heute auch mein erstes Tomätchen gegessen :: Brad Ripple Currant ::smile

Es war der wahre Genuß :clapping:

LG Rosalie

Zitieren
#6
Darauf haben wir ja lange genug gewartet!!!Endlich wieder eigene Tomaten und wenn es auch nur eine einzelne Kirsch -oder Cocktailtomate ist:clap::clap::clap: Ist ja nur der Vorgeschmack auf das große Futtern:thumbup::thumbup:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
Hallo,

also meine beiden bisher geernteten Tomaten waren auch sehr lecker. Das waren beides Pflanzen welche ich im Januar gesäht habe.
Viele Grüße
Topaci
Zitieren
#8
Sehe es auch so: Das ist ein Gerücht, das dadurch entsteht, dass man sich bei den
allerersten Tomaten nicht zusammenreißen kann und sie abreißt, sobald sie rot sind.
Aber das ist nicht immer auch gleichzusetzen mit "reif".
Ich habe bereits seit Tagen rote Primabell draußen stehen, aber ehe die nicht noch
die nächten Sonnentage hatten, werde ich die nicht abnehmen.

Ich schätze mal so: Frühe Tomaten sollten auch noch etwas hängen, wenn sie bereits
rot sind, während spätere Sorten durchaus auch bei der ersten Endfärbung guten
Geschmack haben dürften, weil mehr Sonnentage insgesamt. Aber ich bin sicher,
auch ihnen tut es gut, noch 2-3 Tage länger zu hängen.

Aber das ist nur meine Meinung. smile
Jack's Offtopic-Paradise: Strandbar, Man's Toys Sandbox und Skyrim-Corner:
Abhängen, Sachfimpeln oder Abenteuer austauschen! Kommet und staunet! ;o)
Zitieren
#9
Zitat:Hab ja über den Winter die Topfcoctails im Haus, die schmecken alle sehr gut

kannst du mir die schmackhaftesten sorten nennen? und was heisst über winter? holst du sie rein iab herbst oder ziehst du sie im herbst für den winter an?

Zitat:Aber das ist nicht immer auch gleichzusetzen mit "reif"

ich denk auch, dass der verzehrzeitpunkt sehr wichtig ist, ob eine tomate schmeckt oder nicht, das trifft ja auch bei den gekauften zu

p.s.:
gibt es einen thread indem jeder seine geschmacks-favoriten unterteilt in salattomate, naschtomate,usw... nennen kann?
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#10
Hallo,
ich werde demnächst die Topfcoctails für den Winter sän. Die nehm ich dann so Ende September mit ins Haus, die brauchen ja nur ganz wenig Platz.
Die die im Haus ganz lecker waren sind: Vilma, Minibel - rot
Balconi Yellow - gelb
Venus - orange
Himbeerrose - altrosa
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren