Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geplantes Tomatenjahr 2016
#1
[font=Arial][size=small]

Halli, Hallo, Hallöchen Tomatenfreunde,

Ihr seid ja schon ordentlich im Planen und was soll ich sagen: Es ist ansteckend:laugh:
Ok, ich geb´s zu ich dass ich seit geraumer Zeit in Träumereien verfalle.

Hier meine geplante Liste A-Z YahooYahooYahoo:

AAA Sweet Solano
Amish Gold
Ananas
Ananas Noire
Apricot Brandywine

Armenian
Aunt Rubys German Green
Auriga
Azoychka
Beauty King

Berkeley Tie Die Heart
Besser
Black
Black from Thula
Black Icicle

Black Pearl
Blondköpfchen
Blue Beauty
Blush
Brad´s Black Heart

Brandywine Black
Brandywine Cherry
Bull´s Heart
Burracker´s Favorite
Chello

Chuloma
Cherokee Chocolate
Costoluto Fiorentina
Dorothy´s Green
Fred´s Tie Die

Earl of Edgecombe
Eva´s Amish Striped
Fahrenheit Blues
Federle
Feuerwerk

Ficarazzi
Galinas
Georgia Streak
Giant Green Zebra
Giant Oxheart

Golden Jubilée
Goldita
Goose Creek
Grappallo alter Löwe
Grappalli Corbarino

Green Grape
Green Moldovan
Green Pineapple
Green Zebra Cherry
Hawaiian Currant

Himbeerrose
Huge Lemonheart
Horn des Andes Orange
Isis Candy
jap. schwarze Trüffel

Jaune Flamme
Jerry´s German Giant
Jolie Coer
Kellogs Breakfast
Königin der Nacht

Koritschnevaja Sliva
Kosovo
Lettuce Leaf Tree
Liguria
Lila Sari

Lilians Yellow
Maiglöckchen
Mammoth German Gold
Mandarin Cross
Mariannas Peace

Marvel Striped
Mary Robins German Bicolor
Mexikanische Honigtomate
Michael Pollan
Mom´s Paste

Moskauer Delikatess
Muddy Waters
Nyagous
Old German
Orange Russian 117

Oranges Ochsenherz
Orange Jubilée
Pork Chop
Purple Bumble Bee
Red Butterheart

Reif Red Heart
Resi
Ruthje
San Marzano
Schwarze Krim

Schwarze Sarah
Shimmeg Creg
Shokoladnij
Small Egg
Soleil Rouge

Spear´s Tennessee Green
Striped Roman
Sweet Carneros Pink
Tim´s Black Ruffles
Tommy Toe

Tombolino
Veni Vidi Vici
Vesennij Michurski
Virginia Sweets
Wine Jug

105 (wenn ich mich nicht verzählt habe) und 2 Plätze für den NotfallAngel2
dann gibt´s halt weniger Platz für Chili und Paprika; sorry, :undecided: aber das muss so sein:
5 Sorten Chili und wieder 3 Sorten von den kleinen Minipaprikas.
Und nur 5 Sorten Kartoffeln....versprochen:angel::whistling::whistling::whistling:

Das kommende Jahr wird wieder sehr spannend, auch dieses Mal sind 2/3 der Tomatenpflanzen "unbedacht" und der Natur ausgeliefert. Gegossen wird nur wenig im Kübel und gar nicht im Garten direkt Freiland. Diesen Sommer war das oft eine Herausforderung, die Blätter der Pflanzen sahen oft schlimm aus, aber meine Tomaten waren der Hammer an Geschmack. Wie sagte Irina Zacharias so schön: Willst du schöne Blätter oder leckere Tomaten?
Also liebe Leut, so im Großen und Ganzen steht die Liste. Vielleicht noch die ein oder andere Variante, falls irgendeine ausbleibt.

Beste Grüße aus dem Süden Sun sendet Give_rose
brigittchen :hot1:
Zitieren
#2
Schöne Liste :thumbup:

Blue Beauty hatte ich heuer auch, mir hat sie überhaupt nicht geschmeckt. Dann find ich die Ananas Bleu um Welten besser.

Hab gelesen dass du nicht Gießen tust, find ich gut mach ich im Freiland auch nicht.

Bei der Liste hast sehr viel Platz im garten :whistling:

Lg
Vom Osten Österreich
Zitieren
#3
Hallo,

alle kenne ich nicht, aber Du hast viele leckere Sorten dabei!

Es wäre schön, wenn Du der Earl of Edgecombe ein schönes, geschütztes Plätzchen reservieren könntest, sie dankt es Dir nicht unbedingt im Ertrag, aber im Geschmack, ich mag sie sehr! Muss ich auch mal wieder machen...

Ganz viel Erfolg und tolle Geschmacksbomben.

Gruß
es Perlsche
DNFTT
Zitieren
#4
Servus Sky,
nein gar nicht viel Platz....leider
Mein GG muss sein Auto aus dem Carport fahren, da haben 45 Pflanzen Platz, dann noch am Dach vom WG 32 Pflanzen + 2 Hängeampeln und unten rund um den Wintergarten stehen die nächsten, dann 5 auf Balkon und 5 Pflanzen direkt im Freiland (nur Cocktail, da weniger Sonne....) + 3 Hängeampeln extra (statt Blumen) und den Rest drapiere ich dann als grünen Sichtschutz.....;-)
aber so als Anpflanzung im Gemüsegarten....nein, da hätte ich auch keinen großen Platz (~5 Stk). Deswegen stelle ich die Töpfe auch in den sonnigen Vorgarten, ist doch auch schön grün und mit Früchten....
Wo eine Tomate, da ein Weg (oder so ähnlich)....
lG
brigittchen
Zitieren
#5
Hallo esPerlsche,
danke, ja die Liste ist gschmackig....hoffentlich...,
weißt du was bezüglich Verhüten für die Samenreinheit? Ich such grad im Forum, bin aber noch nicht fündig geworden....
lg
brigittchen
Zitieren
#6
Darf ich antworten wie ich dieses Jahr verhütet habe?Nachdem die Ersten mit den kleineren Vliessäcklein nicht gut befruchtet oder abgestorben sind,bin ich auf die Idee mit den Wäschesäcken.Der Erfolg war gut und da diese ein Reissverschluss haben geht das sehr leicht.Der 2te Zipfel habe ich mit Miniwäscheklammer an der Aufbindschnur befestigt.So sehe ich wenn die beim Anbinden geschlossenen Blüten Ansatz haben.Wenn die etwa 1 cm gross sind nehme ich den Beutel ab und markiere den ZweigTrudi
Zitieren
#7
Hallo,
ich "verhüte" mit dünnen Nylonstrümpfen: Einfach über den Blütenstand ziehen und mit einem Kabelbinder, der verkehrt rum geschlossen wir (damit man ihn wieder aufziehen kann) zumachen. Wichtig ist den Blütenstand des öfteren zu schütteln, sobald sich die Blüten öffnen.
Bei Cherry und Salattomaten klappt das prima. Bei Fleischtomaten klappt es leider nur selten bei mir. Deshalb habe ich es bei denen inzwischen aufgegeben. Möchte lieber ernten...
Da nehme ich eben die Samen von der ersten Frucht. Ich hatte aber auch noch keine (ungewollte) Verkreuzung bei den Tomaten in meinem Anbau.

LG Tubi
Zitieren
#8
Wäschesäcke ist auch ne tolle Idee, Trudi!
Muss ich auch unbedingt nächstes Jahr versuchen.

LG Tubi
Zitieren
#9
Hallo,

wegen verhüten...
ich habe Säckchen genäht und über die Blütenrispe gestülpt und das Bändchen zugezogen (bevor die erste Knospe offen war). Meist geht das so, aber nicht immer. Nachdem sich die Mini-Früchtchen entwickelt haben, nehme ich das Verhüterli ab und markiere die Rispe mit einem roten Bändchen.
Aber, es gab immer Ausfälle, insbesondere bei sehr warmen Wetter und in voller Sonnenlage. Bei einigen sind die Blüten vertrocknet, kein Fruchtansatz...Habe kein Gewächshaus, sondern Tomatendächer und Freilandanbau, im GWH müsste man wahrscheinlich die Pflanzen etwas schütteln (täglich, um die Mittagszeit), im Freiland, oder unter Deinem Carport müsste das der Wind erledigen.

Habe von den entsprechenden Sorten, die ich halt unbedingt behalten möchte, sowohl verhüteten, als auch unverhüteten Samen genommen.


Gruß
Carmen




DNFTT
Zitieren
#10

:thumbup: Dankeschön für eure Tipps Carmen, Tubi und esPerlsche.

Und ich dachte bei meinen ersten Früchten zur Samenernte wäre ich relativ sicher. :head::head::head:
Ich möchte natürlich niemenden irgenwas andrehen bei eventuellen Samen Tauschprogrammen.
So werde ich sicherheitshalber erstmal im nächsten Anbau aus meinen neuen Samen schauen ob sie alle rein sind :blush:

Und dann im neuen Jahr verhütenAngel2

Übrigens danke für den Tipp mit Earl of Edgecomb, habe sowieso vor meine lieben Fleischis den Comfort des Carportdaches zu gewähren, die kleineren tun sich doch leichter.

Übrigens hab ich zur Blütenendfäule (BEF) noch neue Info erhalten.:w00t:
Ich war mir sehr sicher, dass in der Erde alle Nährstoffe vorhanden waren ( Genügend, aber nicht übermäßig). Und das Gesteinsmehl war auch zusätzlich drin.
Deshalb hab ich mich schlaugemacht: es handelt sich ja um einen Calciummangel, aber dieser muss nicht auftreten, weil zuwenig Calcium im Kübel ist, sondern laut versiertem Tomatenexperte von einer zu hoher Wurzeltemperatur :hot1:. Dies verursacht ein Transportproblem bei dennoch genügend Ca in Erde. Abhilfe würde ein heller Anstrich oder Abschattung des Kübels bringen. Das werde ich gezielt ausprobieren, ich hatte am Anfang bei 6 Pflanzen das Problem und habe deren Standort geändert. Da wurde es besser.
Bei Nyagous und Kellogs Breakfast dauerte es länger.....Nyagous hat sich erholt, KB war dieses Jahr aber Reinfall (kommt 2016 als Neuansatz nochmal).
Aber ich denke, dass wir nächstes Jahr eh nicht so einen heißen Sommer kriegen.

So, ich wünsche ein schönes Wochenende

GlG
brigittchen
Zitieren