Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gartenperles runde 100
#1
Hallo Ihr Lieben,

ich bin spät dran, aber mein drittes Jahr hat es in sich. Ich weiß schon jetzt: Mehr als hundert schaffe ich nicht, es sei denn ich stelle Personal ein oder gehe in die Lehre bei Asmx. Das erklärt auch, warum ich bisher so wenig geschrieben habe wink. Die Hundertschaft hat mich bei Aufzucht, Schlechtwetter, Einbuddeln etc total gefordert. Jetzt sieht es aber gut aus, es gibt aber im Garten und Balkon nicht einen Platz mehr, an dem nicht mindestens eine Tomate steht:
                   
Die Liste folgtAngel2


Zitieren
#2
Und hier sind die hundert Kandidaten:
Evergreen
Back Pear
Scabitha
St. Pierre
Early Wonder
Diplom
Pink Furry Boar
Jaune Flammee
Bradley
Cherokee Purple
Burkanlapu
Junifreude
Ferline
Green Pineapple
Mr. Stripey
San Marzano
Rutger's
Wasipicon Peach
Slava
Lukullus
Carotina
Rio Grande
Lemon Boy
Smaragdapfel
Canario
De Berao
Madagascar
Red Pear
Copia
Anna Multiflora
Bonner Beste
Berner Rose
Carnica
Mary Robinsons Bicolor
West Virginia Sweat Meat
Depp's Pink Firefly
Wolfort Wonder
Virginia Sweets
Kasachstan Riese
Caspian Pink
German Red Strawberry
English Rose
Feuerwerk
Persimmon
Tim's Ruffled
Nonna Antonina
Yellow Red Stripes
Cuor di Bue
Brandywine Sudd. Strain
Brandywine Joyce
1884
Grandma's Oliver Green
LilaSari
Nepal
Calabacito Rosso
Schw. Sarah
Liguria
Kellogg's Breakfast
Schlesische Himbeere
Azoychka
Mariannas Peace
Reinhards Goldkirsche
Lidl Mischung
Angora Supersweet
Sungold Select
Rosii Marunte
Ernteglück
Tumbling Tom
Tomaccio
Taubenherz
Corbarino
Sweet 100
Katinka
Spoon
Gelbe Mirabell
Snow White Cherry
Brown Berry
Die kleinen Mohren
Principe Borghese
Gardener's Delight
Green Doctors
Schmatzefein
Goldita
ABC Potato Leaf
Yellow Pearshaped
Red Pearshaped
Peacevine Cherry
Zuckertraube
Solotaya Kaplija
Elfin
Black Zebra
Kleine Thai
Dancing with Smurfs
Versennij Mieurinski
Balconi Yellow
Florino
Zebrino
Fuzzy Wuzzy



Zitieren
#3
Gespannt bin ich auf den Pink Furry Boar, den ich bei Herrn Hahm gefunden habe. Ich habe mir als Weihnachtsgeschenk dort eine Riesenliste/Auswahl bestellen dürfen. So ein schönes Geschenk!! Besser als Schuhe... Gespannt bin ich auch, ob Mariannas Peace wirklich so toll schmeckt. Die Angora Supersweet, auch bestellt, ist bisher aber kein Stück Angora (zumindest bei den Blättern). Ist das normal? Und die Carnica wächst gar nicht richtig hoch- das erscheint mir, nach allem, was ich gelesen habe, auch etwas komisch. Ansonsten blühen jetzt fast alle und bis auf einen kleinen Magnesiummangel in einigen wenigen Kübeln, läuft es bisher gut. Von allen neuen Sorten nehme ich übrigens Samen fürs Tauschpaket.
LG
Gartenperle
Zitieren
#4
Hallo Gartenperle,
Super Sorten hast du :thumbup:
Die Angora Supersweet ist sehr flauschig Yes
schau mal in unsere Sortenbeschreibung, sind Bilder von den Blättern dabei.
Zitieren
#5
(25.06.13, 12:32)Gartenperle schrieb: Gespannt bin ich auf den Pink Furry Boar, den ich bei Herrn Hahm gefunden habe. Ich habe mir als Weihnachtsgeschenk dort eine Riesenliste/Auswahl bestellen dürfen. So ein schönes Geschenk!! Besser als Schuhe... Gespannt bin ich auch, ob Mariannas Peace wirklich so toll schmeckt. Die Angora Supersweet, auch bestellt, ist bisher aber kein Stück Angora (zumindest bei den Blättern). Ist das normal? Und die Carnica wächst gar nicht richtig hoch- das erscheint mir, nach allem, was ich gelesen habe, auch etwas komisch. Ansonsten blühen jetzt fast alle und bis auf einen kleinen Magnesiummangel in einigen wenigen Kübeln, läuft es bisher gut. Von allen neuen Sorten nehme ich übrigens Samen fürs Tauschpaket.
LG
Gartenperle
Hallo Gartenperle,
einen schönen Garten und soo viele tolle Tomis:heart::heart: Wenn ich mich recht erinnere, wohnst Du in Bonn, oder?? Da ist es schon "einen Rock wärmer", wie man hier sagt, als in der Voreifel (EU):whistling: Die Marianna´s Peace ist eine meiner Lieblingssorten, die Carnica funktuiniert bei mir in diesem Jahr sehr gut, machte aber in manchem Jahr Probleme. Im vorigen Jahr entschied sie sich erst im August, richtig loszulegen.
LG orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#6
@Querbeet Flugs bei den Sortenbeschreibungen nachgeschaut und gestaunt: Du hast recht, die sieht deutlich anders aus als meine, dann ist die bestellte Angora gar keine echte Angora, schnief. Dabei sind die Flauschigen sooooo schön. Nächste Saison ein neuer Versuch...
@orchidee Ja, das Klima hier ist extrem tomatenfreundlich. Wenn Du Dir überlegst: Fast alle stehen ohne Dach im Freiland und ich hatte bisher noch keinen Totalausfall oder Braunfäule-overkill. Okay, dazu hat auch das Hexengebräu beigetragen...Einbußen gab es schon, aber insgesamt ist bisher alles gut gelaufen. Vielleicht trägt neben dem Klima auch dazu bei, dass ich sie schon mit EM (Effektive Mikroorganismen) aufziehe. Sie waren bisher (*KlopfaufHolz*) immer recht robust.
Zitieren
#7
Hallo Gartenperle,

das Bonner Klima kenn ich, habe früher dort gearbeitet. Es war immer echt warm und gerne schwül, das mögen die Tomis wohl:whistling:
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#8
Das glaub ich gern, daß du bei so nem Tomatengarten gut beschäftigt bist. Ohne schützendes Dach gehen bei mir im Bayrischen Wald nur Wildtomaten - und das nicht immer gut. Da wünsch ich dir auf alle Fälle ne tomatengesunde Saison. :thumbup:

Zitieren
#9
@tomatine In diesem Jahr hatte ich straffe Pläne und habe einiges optimiert, aber bei dieser Menge geht nichts wirklich schnell. Ich sollte (so war der Plan) dringend um die Hälfte reduzieren, aber wenn es dann in die Entscheidungsphase kommt, wird es jedes Jahr schwieriger (und nicht leider) sich zu trennen. Gibt halt soooo viele tolle Tomatensorten, die ich noch nicht kenne...
Zitieren
#10
Hallo,

Du hast eine tolle Tomatenliste gebastelt und Deine Pflanzen sehen super aus!
Viel Erfolg und einen guten Tomatensommer.

L.G.

es Perlsche
Zitieren