Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fuzzy Wuzzy
#1
Habt Ihr Erfahrungen mit dieser Sorte?
Fand den Namen witzig und die Früchte interressant. Wachsen bei mir im Korb als Ampel. Sie blühen seit ein paar Wochen unglaublich.
Alle anderen Tomaten haben bereits Früchte; manche sind schon so gross wie Tischtennisbälle. Bei der Fuzzy tut sich mit Früchten rein gar nichts.
Ist das normal?
Grüssle sakathi
Zitieren
#2
Sorry, habe ich geahnt, dass Ihr die nicht kennt:whistling:
Zitieren
#3
Hi Sakathia,
betrachte es bitte nicht als klugscheißern, aber ein paar haben sie hier im Anbau
http://www.tomaten-forum.com/search.php?...order=desc

Geduld ... wink

LG
Mike
Zitieren
#4
Meine eine verbliebene blüht und fruchtet, gesäht habe ich sie am 18.2. zusammen mit den anderen Sorten. Die einzigen die genauso "schnell" sind, sind Himbeerrose und Washington Cherry... wobei sie anderen Kleinen ihnen dicht auf den Fersen sind...

Zitieren
#5
Hast Du sie in einer Ampel, becca?? Wollte ich im nächsten Jahr versuchen.
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#6
(04.06.12, 16:07)orchidee schrieb: Wollte ich im nächsten Jahr versuchen.
... oh dann berichtet doch mal, wie sie schmeckt . Hatte 2010 im damals noch bestehenden krautundrüben Forum nachgefragt, weil mir Samen zugeflogen war:: - nach Aussage meiner Tochter schmeckt die wie ein ausgezuzzelter Waschlappen - war die Antwort, die mich vom Anbauversuch abgehalten hat :whistling:

Ordnung ist das halbe Leben ... her mit der anderen Hälfte
Gudrun
Zitieren
#7
OOOh Gudrun:w00t:
das hört sich nicht gut an:no: Nur Schönheit alleine macht´s ja auch nicht!
Danke und liebe Grüße
orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#8
Jaaa, in einer Ampel... Wenn ich mir die Pflanze jetzt aber so ansehe, wäre ein kleiner Kübel möglicherweise die bessere Wahl gewesen, die Pflanze ist schon eher wuchtig/aufrecht geworden, hatte ich mir anders vorgestellt...
Das mit dem Waschlappen habe ich auch nach dem Aussäen gelesen... Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden und ich unbelehrbar (baue ja auch den Goldfisch an wink ;P )




Zitieren
#9
Ich hatte sie schon mal und sie hat mir nicht geschmeckt.
Dieses Jahr versuche ich sie nochmal, nachdem mir asmx91 gesagt hat, dass die Fuzzy Wuzzy ein absolutes Sonnenkind ist, d.h. mit viel Sonne gibt es viel Geschmack.
D.h. wer zu wenig hat wird wohl nicht glücklich mit ihr...
Zitieren
#10
Ich hab meine auch in einer kleinen Ampel, hoffe sie ist nicht zu klein. Bisher blüht sie ohne Ende aber die Knubbel wachsen nicht...

Sonne hat sie bei mir ganz viel, also von daher sollten die Früchte schon schmecken.

Hübsch ist sie allemal!
Jedes Tigerkind muß von seinem eigenen Baum fallen.
Zitieren