Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 4.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Franz,Tomaten, Chaos & wildes Land.
(14.11.17, 19:54)grill-fan schrieb: Meine Schuld,ich habe es nicht richtig formuliert. :sweatdrop:

Natürlich braucht man nicht die ganze Anbaufläche  bedecken.

Wenn ich aber zur Samengewinnung wenigstens einen Teil der Pflanzen damit zusätzlich bedecke, das dürfte Sinn machen.

Auch eine Überlegung wert.
Bei Radieschen würde ich -an Frank seiner Stelle- besagte Pflanzen zur Samengewinnung in einem Blumen-Kübel einpflanzen.
Dieser ließe sich besser mit besagtem Vlies bestücken.

Na ja, ist bischen viel.
       
Das ist letztes Jahresertrag. Dises Jahr eine kleine Tüte
Aber egal. Ich werde kommendes jahr Mal bishen überspannen.

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
:clapping:
So, nun hab ich die Samen heim geholt. :clapping:
                   
 nun kann es kalt werden. Yes
Bis 30 Grad soll es werden. :head: :crying: :head: :news:

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
Hallo Frank,

bis - 30 ° soll es bei euch werden? Nur bei dem Gedanken friere ich ja jetzt schon.
Hoffentlich wird es bei uns nicht so kalt.

Liebe Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
Hallo Frank

Toll , deine Samenkisten-Ordnung Yes

Bewundernswert :thumbup: :thumbup: :thumbup: 

LG
Rosalie
Zitieren
Hallo Frank,
ja, bei Dir daheim sind die Samen sicher.
Meine aus meiner 2017er Saison sind noch nicht in den Zipp-Beutelchen...bin noch nicht dazugekommen die umzupacken.
Im Moment sortiere ich meine Neuzugänge ein.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Tolle Vorgabe.
Das darf ich nicht meiner Frau zeigen.
Ich hab zwar auch eine gewisse Ordnung aber du bist ein echtes Vorbild.
Viel Glück für den Winter.
Ein paar Minusgrade würden bei uns auch nicht schaden.
lg
Wolfgang
Zitieren
(15.11.17, 22:17)asmx91 schrieb: Hallo Frank,
ja, bei Dir daheim sind die Samen sicher.
Meine aus meiner 2017er Saison sind noch nicht in den Zipp-Beutelchen...bin noch nicht dazugekommen die umzupacken.
Im Moment sortiere ich meine Neuzugänge ein.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Ach, Anneliese. Es ist noch Zeit. der Winter wird lang und ich hab auch noch nicht alles fertig. Immer mit der Ruhe. Ich hab erst Mal alles zu Hause. Man kann nicht wissen wie es wird.
Äpern hab ich auch noch draußen. Müssen auch noch ind Kellerloch und auch Dalien.
Na, Wochenende ist jetzt.

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren