Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Franken Karl´s Chili-Kinder
#1
Hallo ihr Lieben

ich muß euch unbedingt von meinem ersten Chili-Jahr berichten.
Ich habe 2017 zum ersten mal mich mit Chilis auseinander gesetzt.
Bis dahin hatte ich nur Erfahrung mit Piment d Espelette.
Ich habe dieses Jahr 25 Sorten Chilis angezogen die in der Hauptsache zur Pulvergewinnung dienen.
Bis jetzt kann ich sagen es funktioniert. Meine Chilis wachsen besser und unproblematischer als meine Tomaten.
Deshalb stelle ich euch einmal ein paar Bilder ein und hoffe hiermit mit Chilifans aus dem Forum in Kontakt zu kommen.

LG Karl

[Bild: 30034530eg.jpg]

[Bild: 30034434pi.jpg]

[Bild: 30034436zm.jpg]

[Bild: 30034437wa.jpg]

[Bild: 30034438sf.jpg]

[Bild: 30034439qa.jpg]

[Bild: 30034440be.jpg]

[Bild: 30034441rx.jpg]

[Bild: 30034442kr.jpg]

[Bild: 30034443ac.jpg]

[Bild: 30034444xs.jpg]

[Bild: 30034505di.jpg]

[Bild: 30034506hr.jpg]

[Bild: 30034507uc.jpg]

[Bild: 30034508cb.jpg]

[Bild: 30034509cc.jpg]

[Bild: 30034510zy.jpg]

[Bild: 30034511sf.jpg]
Zitieren
#2
Hallo Karl,
Deine Chili Pflanzen sind der Hammer! Ich kann es ja mit den Chilis net so toll....bei mir werden die Tomaten besser....
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Super Karl,

die Sweet Pickle kenn ich ja wink doch wie heißen denn diese roten, die fast aussehen wie fliegende Untertassen?

Herzliche Grüße
Doris
Ein Leben ohne Garten ist möglich, aber sinnlos.
Frei nach Loriot.
Zitieren
#4
Hallo Karl,

die Bilder gefallen mir ausgezeichnet, da bekommst Du ja eine reiche Ernte und viel Pulver.
Ich habe bisher leider null Erfahrung und null Ahnung von Chillis. Habe nur wenige Pflanzen erstmal zum probieren,
neben den Bulgarian Carrot noch eine Lemon Drop. Dazu 5 Pflanzen Piementos de Padron (für die sogenannten Backpaprikas) was eindeutig zu viel ist.
Dann noch 7 Pflanzen mit verschiedenen noname Peperonis.

Für die nächste Saison muß ich mich erstmal schlau machen über die verschiedenen Kategorien und Sorten, anbauen möchte ich auf alle Fälle wieder einige Sorten.

LG  Werner
Zitieren
#5
Tolle Teile. Ich wäre froh, wemnn meine so sein würden. Dieses Jahr hab ich kein Glück.

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#6
hallo Doris

Die schönen Lampions sind Bischofskronen oder auch Glockenchili.
Ich habe hier 2 Samenlinien die eine ist von Semillas aus Mallorca die andere wird deutlich höher aber auch später reif von einem Freund hier in Eibelstadt.
Dieser war auch der Auslößer für meine vielen Chilikinder. Ich habe noch mehr angebaut auch Rocoto, den Samen habe ich von Alfred bekommen.
Ich habe fast nur unscharfe Chilis im Anbau. Mich reizt das Pulver und so habe ich diverse Sorten zur Pulvergewinnung angebaut.
Die ersten Gläschen sind schon am Werden,

LG Karl

[Bild: 30039786dp.jpg]

[Bild: 30039788jr.jpg]

[Bild: 30039791by.jpg]
Zitieren
#7
Hey das sieht ja super aus bei dir .

Ich konnte bisher nur Edelsüss und Piment d'Espelette -Pulver herstellen , die anderen tun sich noch schwer mit rot werden
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
#8
Chili 2. Teil

habe nocheinmal ein paar Bilder von meinen Chilikindern hochgeladen.
Viel Spass beim mitschauen.

[Bild: 30068002ij.jpg]

[Bild: 30068003wk.jpg]

[Bild: 30068004ty.jpg]

[Bild: 30068005it.jpg]

[Bild: 30068006om.jpg]

[Bild: 30068010hi.jpg]

[Bild: 30068011un.jpg]

[Bild: 30068012hj.jpg]

[Bild: 30068013aq.jpg]

und die Samenproduktion läuft auch schon
[Bild: 30068071kl.jpg]

LG Karl
Zitieren
#9
Hallo ihr Lieben

gestern mußte ich eine Chili-Noternte durchführen.
Der Sturm hat mir zwei Folienhäuser weggepustet.

So durfte ich die ersten Rocotos in meinem Leben ernten.
Den Samen Rocoto P360 hatte ich von Alfred und ich bin über den Geschmack begeistert.
etwas wie eine gelbe Paprika, mit sehr fruchtigem Geschmack und einer wunderbaren leichten Schärfe.
Ich vermute Stufe 1

[Bild: 30371793rz.jpg]

[Bild: 30371795py.jpg]

[Bild: 30371796vz.jpg]

LG an Alfred

Karl
Zitieren
#10
Hallo Karl,
eine super tolle Ernte hast da eingefahren. Habe heute das 1. mal Chilipulver gemacht....und das riecht toll.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren