Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flecken/Faulstellen an unreifen Früchten
#1
Hallo,

bitte schaut Euch mal die Bilder an...
Betroffen sind 4 Pflanzen.
Was kann das sein?
Kann ich etwas dagegen tun?
                           
L.G.
es Perlsche
Zitieren
#2
Hallo Perlsche, oh das ist ja übel :crying:
Braunfäule und Blütenendfäule ist es nicht :noidea: Aber das weißt du sicher selbst.
Ich würde weiter beobachten, ich denke es kommt wahrscheinlich von der vielen Feuchtigkeit in diesem Jahr.
Ist an der Pflanze selbst auch irgendetwas auffällig?
LG sonne
Zitieren
#3
Hallo Sonne,

eine von den Pflanzen hat etwas hochgerollte/hochgebogene Blätter.

Ich habe die betroffenen Tomaten abgemacht, weil ich Befürchtungen habe, dass das sonst noch weiter um sch greift.

L.G.

es Perlsche
Zitieren
#4
Schau mal HIER

Könnte da was von in Frage kommen?

Oh ha... hab noch ne Seite gefunden: könnte es das sein: =>
Zitieren
#5
Hallo es perlsche,

da sind ja komische Flecken, hmm sehe sowas zum ersten mal. Hoffentlich bleiben die schäden nur bei diesen Früchten.

Lg,Sunshine
Zitieren
#6
Hallo nochmals und Danke, dass Ihr Euch das anschaut....

@Sonne: ja Blütenendfäule und Braunfäule schließe ich auch aus
@Sunshine: ja, das hoffe ich auch sooo sehr!
@ Simone: herzlichen Dank, irgendwie passt das alles nicht ganz....oder ich hätte sie länger an den Pflanzen lassen müssen, um zu sehen, wie sich das weiter entwickelt.

Was vielleicht noch wichtig sein könnte....oder es ist Zufall...als ich die betroffenen Früchte noch nicht abgemacht hatte, waren all diese Flecken Richtung Westen

L.G.

es Perlsche
Zitieren
#7
wenn du KuBF (hoffentlich) ausschließen kannst ist es die BEF.
schöne ernte
------- jo ------

meine Website
mein Blog

p.s.: .... über konstruktive kritik würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
#8
Nein Jo, das kann keine Blütenendfäule sein, mit der habe ich es gerade zu tun.

Perlsche, aus Richtung Westen kommend, bestätigt das es vom Wetter her kommt. Wahrscheinlich doch vom feuchten Wetter...
Hoffendlich sind nicht noch andere Tomis befallen, wir hoffen mal. Das Abpflücken war das richtige was du getan hast.
LG sonne
Zitieren
#9
http://www.garten-pur.de/312/Garten-pur_...heiten.htm

Bild NR:11... + Blattfleckenkrankheit ?
Zitieren
#10
Hallo,
Danke an alle!!!!
BEF ich aus, weil ich mit BEF im vergangenen Jahr an einigen Tomaten zu tun hatte und es immer unten an den Tomaten anfing, nie seitlich.
Braunfäule...ich habe seit Wochen immer wieder verdächtige Blätter, die ich großzügig entferne. Ich meine, es ist keine BF, da alle Bilder, die ich dazu gefunden habe, anders aussehen...flächigere Fäulebildung..

Am ehesten passt der von grill-fangegebene Tipp....aber die Blätter sehen nicht so aus und es waren bisher nur "Freiländer" betroffen.

Ich gehe heute spätnachmittag (nach dem Arbeiten) nochmal raus, und mache Fotos von den Blättern der bisher betroffenen Pflanzen.

L.G.
es Perlsche
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Braune Flecken an den Früchten - Braunfäule? Hulala 14 2.820 26.07.16, 12:50
Letzter Beitrag: Hulala
  Dunkle Flecken an manchen Früchten miki555 6 1.946 31.07.14, 20:40
Letzter Beitrag: miki555
  Braune Flecken auf Früchten, was kann das sein? Tausendschön 23 6.384 22.08.11, 16:02
Letzter Beitrag: orchidee