Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fischis Tomaten 2013
#1
... so! Urlaub, Kind verkauft, Steuererklärung fast fertig ... Zeit sich mal wieder mit den Tomaten zu befassen und ein Lebenszeichen zu geben ...


Also bei mir wachsen dieses Jahr: Persimone, Sweet Pink Carneros, Aunt Ruby's German Green Cherry, Evergreen, Black Zebra, Cherry Ghost, Black Cherry, Nyagous.

Alle recht spät nach draußen gebracht dieses Jahr und alle auch ganz schön spät dran. Aber jetzt kommen se langsam.

Die eigentlich grünen haben bei mir außen immer voll den Orangestich ... sonst hab ich ja immer an Verkreuzung geglaubt, aber da das bei verschiedenem Saatgut glaub ich langsam, das muss so und kommt durch die starke Sonneneinstrahlung oder so ... so einen Hauch orange kennt man ja ... naja, wer weiß Sun

So sieht es dieses Jahr (vorgestern) bei mir aus ... ist deutlich weniger geworden platz und zeitbedingt als in den letzten Jahren

   

   

   


Zitieren
#2
... hier noch ein paar Tomaten:

Evergreen ... (inzwischen nach dem Nachreifen drinnen ... NOCH oranger :huh1: .. noch nicht probiert ...

   

Aunt Ruby's German Green Cherry ... sehr lecker

   

Sweet Pink Carnero (erste Frucht ... naja ... ) und Persimone (erste Frucht lecker)

   
Zitieren
#3
Sehr schöne Sorten! :thumbup:

Liebe Grüße, Anne
Zitieren
#4
Photo 
    Dieses Farbenspiel bei den grünen Sorten hat mich bei Evergreen und Hugh`s Green dieses Jahr auch sehr verunsichert!Im Geschmack ist auch ein Unterschied bisher.Allerdings weiss ich vom letztjährigem heissem trocknem Sommer das bei herbstlichem Wetter die Süsse wieder mehr wird.Trudi
Zitieren
#5
... also: meine "Evergreen" ist drinnen noch oranger geworden und aufgeschnitten war sie lachsfarben ... schmecken tut sie für die Größe nicht schlecht ... aber vermutlich doch verkreuzt? hmm.. vielleicht mal einen extra thread dazu aufmachen ...
Zitieren
#6
Hallo Fischi,

schöne Bilder:thumbup: Die Badewanne hattest Du vor ein paar Jahren schon, oder??
Sehr originell!!
Weiterhin gutes Gelingen!!
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
Du hats schöne Tomaten.

Dieses Jahr ist es irgendwie anderst mit den färben und Aromen.
Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#8


ja Orchidee, die Badewanne hat einen hohen Wiedererkennungswert oder? ... aber ich glaube ich muss mal komplett die Erde tauschen ... dies Jahr läufts in der Wanne nicht so gut ...

Wenn ich mir meine Persimonenfrucht so angucke, sieht die aber auch nicht so aus, wie sie soll. Also meines Erachtens dürfte die keine Streifen haben und meine HAT Streifen ... Vielleicht verschwinden die ja noch beim Reifen, die letzte war etwas früh geerntet

na wenigstens schmeckte sie sehr lecker Yes
(wäre glaub ich auch was für Orchidee, Du mochtest doch fruchtig, süß mit guter Säure oder?)
Zitieren
#9
... oh Gott, so langsam glaub ich, da sind Pflanzen durcheinandergeraten ... Wenn ich es recht bedenke sieht meine vermeintliche Evergreen aus, wie die Persimone ... ... läuft dieses Jahr eh alles drunter und drüber ... aber sollte das so sein, welche Sorte soll denn dann bitte die sein, die anstelle der Persimone wächst (habe doch die Stäbe beschriftet ... vielleicht wird es ne Black Zebra ... bin total verwirrt
Zitieren
#10
Hallo fischiloge,
Du sollst es nicht so ernst nehmen:no: Bei mir blühen die kleine Äpfelbäume schon zweitemal:thumbup: Tomatenpflanzen haben bei mir die falsche Tomaten, aber die richtige Blätter. Keine Ahnung, ob die verkreuzt oder vertauscht sind. Es war alles schön beschriftet. Die Pflanzen sind eben durcheinander. Clown Es war vielleicht zuviel Stress für die Pflanzen.:laugh: Im nächsten Jahr wird alles wieder gut.:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren